Gefüllter Paprika

Erstellt von tamarafabsits1

Das Rezept gefüllter Paprika, ist vegan und wird mit Sojagranulat zubereitet. Ein toller und vor allem gesunder Genuss für die ganze Familie.

Gefüllter Paprika

Bewertung: Ø 4,4 (25 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

6 Stk Paprika (rot, grün, gelb)
1 Stk Zwiebel
500 g Sojagranulat
1 Prise Salz und Pfeffer
1 Prise Kurkuma
1 Prise Knoblauchgewürz
200 ml Gemüsebrühe
200 ml Tomaten (passiert)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Vegane Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Gemüsebrühe wie gewohnt zubereiten. Sojagranulat in der Gemüsebrühe 10 min aufweichen lassen. Salzen, Pfeffern, Kurkuma- und Knoblauchgewürz dazugeben. Zwiebel fein hacken und zufügen.
  2. Die Paprika waschen und den oberen Teil so abschneiden, dass man einen Deckel hat.
  3. Die Sojamasse nun in den Paprika füllen und den Deckel des Paprikas drauflegen.
  4. Backofen auf 180 Grad vorheizen und in einer leicht eingeölten Form für 20 Min. bei 180°, Ober- und Unterhitze backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Veganes Kartoffelpüree

VEGANES KARTOFFELPÜREE

Dieses Rezept ist, wie der Name schon sagt, vegan und kommt daher ohne tierische Produkte aus. Dieses Kartoffelpüree sollten Sie mal ausprobieren.

Fleischbällchen vegan

FLEISCHBÄLLCHEN VEGAN

Von diesem Rezept für vegane Fleischbällchen werden nicht nur Veganer begeistert sein. Ein köstliches und einfaches Gericht.

Vegane faschierte Laibchen

VEGANE FASCHIERTE LAIBCHEN

Für eine vegane Kost sind Vegane faschierte Laibchen einfach wunderbar. Das Rezept mit Sojagranulat, Zwiebel, Brösel und weiteren Zutaten.

Vegane Spinatknödel

VEGANE SPINATKNÖDEL

Sie suchen nach einem Rezept ohne tierische Produkte, dann versuchen sie unsere veganen Spinatknödel.

Geröstete Sojabohnen

GERÖSTETE SOJABOHNEN

Geröstete Sojabohnen sind ein abwechslungsreicher Snack für Zwischendurch. Mit Salz, Pfeffer oder Currypulver gewürzt schmeckt das Rezept herrlich.

Veganer Apfelkuchen

VEGANER APFELKUCHEN

Dieses Rezept vom veganen Apfelkuchen wird auch Nicht-Veganer mit Sicherheit überzeugen, dass es auch ohne Milch und Ei lecker schmeckt.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE