Gemüselaibchen

Erstellt von Mirakulix

Für Vegetarier ist dieses Rezept unerlässlich, nebenbei schmeckt es der ganzen Familie. Gesund, köstlich und passt immer.

Gemüselaibchen

Bewertung: Ø 4,3 (1055 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Karotten
1 Bund Petersilie (frisch)
2 Stk Zucchini
4 Stk Kartoffeln
2 EL Sauerrahm
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Knoblauch
3 EL Mehl
1 Stk Ei
1 Schuss Öl zum Ausbacken
1 Stk Schalotte
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Gemüse Rezepte

Zeit

40 min. Gesamtzeit
40 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Gemüse wie Karotten, Kartoffeln und Zucchini reiben. Die Schalotte klein hacken und in einer Pfanne glasig dünsten. Die frische Petersilie fein hacken.
  2. Das Gemüse mit Schalotten, Ei, Mehl, Petersilie, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Sauerrahm gut verrühren. Laibchen formen.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Gemüselaibchen bei schwacher Hitze und schön langsam, ausbraten (ca. 12-15 Min.)

Tipps zum Rezept

Mit Knoblauchdip und grünem Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rahmkohlrabi

RAHMKOHLRABI

Rahmkohlrabi sind ganz einfach zuzubereiten. Ein Rezept für eine köstliche Beilage zu Fisch und Fleisch.

Panierter Blumenkohl

PANIERTER BLUMENKOHL

Ein wahrer Genuss ist dieser panierte Blumenkohl. Hier ein schnelles Rezept für ein schmackhaftes Essen.

Gebratene Gemüsestäbchen

GEBRATENE GEMÜSESTÄBCHEN

Gebratene Gemüsestäbchen sind nicht nur für Kinder eine willkommene Abwechslung. Das gesunde Rezept für Jedermann!

Gemüse-Kartoffel-Pfanne

GEMÜSE-KARTOFFEL-PFANNE

Dieses Rezept für eine Gemüse-Kartoffel-Pfanne ist rasch zubereitet, schmeckt super und ist nebenbei sehr gesund.

Briam

BRIAM

Bei Briam handelt es sich um ein gemischtes Ofengemüse, das klassisch in Griechenland verzehrt wird. Das Rezept für Genießer.

Französischer Gemüseeintopf

FRANZÖSISCHER GEMÜSEEINTOPF

Leicht, bekömmlich und delikat im Geschmack - so schmeckt der Französische Gemüseeintopf. Dieses köstliche Rezept ist im Nu zubereitet.

User Kommentare

spicy-orange
spicy-orange

Die Kombination von Karotte, Kartoffeln und Zucchini ist wirklich schmackhaft! Die Vielfalt macht das Gericht richtig lecker.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla
Millavanilla

Es sind für mich eher Gemüsepuffer statt Laibchen, da sie viel dünner ausgebacken werden und daher viel knuspriger sind.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE