Gemüselaibchen

Erstellt von Mirakulix

Für Vegetarier ist dieses Rezept unerlässlich, nebenbei schmeckt es der ganzen Familie. Gesund, köstlich und passt immer.

gemueselaibchen.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (1.318 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

3 Stk Karotten
1 Bund Petersilie (frisch)
2 Stk Zucchini
4 Stk Kartoffeln
2 EL Sauerrahm
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Stk Knoblauch
3 EL Mehl
1 Stk Ei
1 Schuss Öl zum Ausbacken
1 Stk Schalotte

Zeit

50 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 10 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Gemüse wie Karotten, Kartoffeln und Zucchini reiben. Die Schalotte klein hacken und in einer Pfanne glasig dünsten. Die frische Petersilie fein hacken.
  2. Das Gemüse mit Schalotten, Ei, Mehl, Petersilie, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Sauerrahm gut verrühren. Laibchen formen.
  3. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Gemüselaibchen bei schwacher Hitze und schön langsam, ausbraten (ca. 12-15 Min.)

Tipps zum Rezept

Mit Knoblauchdip und grünem Salat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

gemueselaibchen.jpg

GEMÜSELAIBCHEN

Eine vegetarische Hauptspeise bereiten Sie mit diesem Rezept im Nu zu. Die gesunden Gemüselaibchen schmecken garantiert.

rotkraut.jpg

ROTKRAUT

Von diesem köstlichen Rotkraut können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Probieren Sie doch das tolle Rezept.

schneller-gemueseauflauf.jpg

SCHNELLER GEMÜSEAUFLAUF

Der schnelle Gemüseauflauf ist gesund, schmackhaft und gelingt mit diesem Rezept garantiert. Der Auflauf kann warm und kalt genossen werden.

gemueseschnitzel.jpg

GEMÜSESCHNITZEL

Eine tolle Version sind gebratene Gemüseschnitzel für Vegetarier. Das Rezept wird mit Karottenstreifen und Schnittlauch als Päckchen garniert.

rahmspinat-aus-frischem-spinat.jpg

RAHMSPINAT AUS FRISCHEM SPINAT

Wer schon mal Rahmspinat aus frischem Spinat gegessen hat, der will das Gericht nur noch selbst zubereiten. Mit diesem Rezept gelingt es!

ratatouille.jpg

RATATOUILLE

Ratatouille ist ein klassisches Gemüsegericht der französischen Küche. Dieses Ratatouille Rezept wird Ihnen auf der Zunge zergehen.

User Kommentare

spicy-orange

Die Kombination von Karotte, Kartoffeln und Zucchini ist wirklich schmackhaft! Die Vielfalt macht das Gericht richtig lecker.

Auf Kommentar antworten

Millavanilla

Es sind für mich eher Gemüsepuffer statt Laibchen, da sie viel dünner ausgebacken werden und daher viel knuspriger sind.

Auf Kommentar antworten

Limone

Meine Gemüselaibchen sind immer etwas dicker. Bei solchen Gemüselaibchen serviere ich auch immer Kartoffeln dazu.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Wie richtig Schuhe binden

am 15.04.2021 07:53 von Zwiebel

Gefälschte PCR-Tests

am 15.04.2021 05:59 von Pesu07

E. T. ?

am 14.04.2021 23:52 von DIELiz