Gratinierte Bärlauchschnitzel

Erstellt von Simonelicious

Das Rezept für Gratinierte Bärlauchschnitzel ist schnell gemacht und äußerst köstlich.

Gratinierte Bärlauchschnitzel

Bewertung: Ø 4,1 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

4 Stk Schnitzel
2 EL Butter
2 EL Mehl
200 ml Milch
3 Bund Bärlauch
1 Msp Muskatnuss
0.5 Stk Suppenwürfel
120 g Käse, gerieben
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Bärlauch Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Schnitzel klopfen. In einem Topf etwa 500 ml Salzwasser aufkochen lassen. Suppenwürze zugeben und die Schnitzel darin nur ganz kurz (2 – 3 min) ziehen lassen, dass sie gerade Farbe annehmen. Wieder herausheben und abtropfen lassen. Sud nicht weggießen, sondern beiseite stellen.
  2. Für die Bärlauchsoße Bärlauch sehr fein schneiden. In einem Topf Butter schmelzen, Mehl einrühren und kurz hell anrösten. Dann nach und nach die Milch zugießen und immer wieder einkochen lassen – dabei kräftig mit dem Schneebesen rühren, damit sich nichts anlegt. So viel Kochsud zugießen, dass eine mollige, dickliche Béchamelsauce entsteht. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken. Den gehackten Bärlauch einrühren und vom Herd nehmen.
  3. Die Schnitzel in eine Auflaufform legen und mit der Bärlauchsoße bedecken. Den geriebenen Käse in einem Teller mit den Bröseln vermengen und eventuell noch etwas mit Pfeffer würzen. Über die Bärlauchschnitzel streuen und im vorgeheizten Backrohr bei 170 °C ca. 15 min überbacken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bärlauchöl

BÄRLAUCHÖL

Wunderbar schmeckendes Bärlauchöl wird zum Würzen, Einlegen und für Salate verwendet. Ein gesundes Rezept, zum Verfeinern der Speisen.

Bärlauchknödel

BÄRLAUCHKNÖDEL

Die Bärlauchknödel sind als Beilage zu Saucen aber auch zu Fleisch ein Gedicht. Dieses Rezept gelingt garantiert.

Bärlauchaufstrich

BÄRLAUCHAUFSTRICH

Durch die Kombination Bärlauch mit Senf schmeckt der Bärlauchaufstrich einfach köstlich. Ein einfaches aber geschmacklich tolles Rezept.

Bärlauch-Röstis

BÄRLAUCH-RÖSTIS

Mit einem tollen Bärlauch Geschmack sind Bärlauch-Röstis eine super Alternative zu Kartoffelpuffer. Das Rezept wird einfach ausgebacken.

Bärlauchnockerl

BÄRLAUCHNOCKERL

Um die Bärlauchzeit noch richtig auszunutzen kommt dieses Rezept gerade recht. Die Bärlauchnockerl sind schnell & einfach gemacht und schmecken toll.

Bärlauchpesto mit Pinienkernen

BÄRLAUCHPESTO MIT PINIENKERNEN

Unser Rezept Bärlauchpesto mit Pinienkernen eignet sich hervorragend für die Vorratskammer. Damit man noch lange Bärlauch genießen kann.

User Kommentare

Goldioma
Goldioma

Welche Farbe sollen die Schnitzel in der Suppe annehmen? Welche Farbe? Sollen sie grau-weiß werden?

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

ja, die Schnitzel werden vorher nicht gewürzt, daher ist die Farbe grau-weiß.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE