Grünkohl

Das Rezept Grünkohl dient als Beilage zu Gans oder Ente. Mit Fleischbrühe aufgießen und köcheln lassen. Zum Schluss mit Creme Fraiche abrunden.

Grünkohl

Bewertung: Ø 4,2 (98 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Grünkohl (geputzt und zerkleinert)
50 g Speck (durchwachsen und gewürfelt)
2 Stk Zwiebeln (gewürfelt)
3 EL Gänseschmalz
3 Prise Muskatnuss (frisch gerieben)
2 EL Creme fraiche
1 TL Salz (nach Geschmack)
4 Prise Pfeffer (schwarz)
300 ml Fleischbrühe
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
90 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den Grünkohl mit Salz, Pfeffer und Muskat vermengen. Gänseschmalz in einem Topf erhitzen. Speckwürfel zugeben und braun auslassen. Dann noch die Zwiebeln kurz mitbraten.
  2. Den Grünkohl zugeben, alles vermengen und noch einmal kurz durchbraten. Nun die Fleischbrühe angiessen, dass alles bedeckt ist und aufkochen.
  3. Dann ca. 90 Min. auf kleiner Stufe köcheln lassen. Die Brühe sollte eingeschmort sein.
  4. Zum Schluss Creme Fraiche einrühren und alles noch einmal gut abschmecken.

Tipps zum Rezept

Den Grünkohl koche ich schon immer einen Tag vorher. Dann schmeckt er erwärmt, gut durchgezogen noch besser. Muss man aber nicht. Er schmeckt auch am gleichen Tag schon gut.

ÄHNLICHE REZEPTE

Original böhmische Knödel

ORIGINAL BÖHMISCHE KNÖDEL

Köstliche original böhmische Knödel werden gern als Beilage gereicht. Das Rezept wird mit Hefe zubereitet. Schmeckt bestimmt der ganzen Familie.

Blaukraut

BLAUKRAUT

Eine köstliche und gesunde Beilage gelingt mit diesem Rezept. Das saftige Blaukraut schmeckt toll zu Braten und anderen Fleischgerichten.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE