Gulasch

Gulasch - Rezepte gibt es viele, ein sehr gutes ist dieses Tiroler Rezept mit Kartoffeln als Einlage.

Gulasch

Bewertung: Ø 4,2 (20 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

60 g Fett
200 g Zwiebel
500 g Rindfleisch
1 EL Paprikapulver
1 Prise Salz
50 g Tomatenmark
2 EL Essig
1 TL Thymian
1 Stk Lorbeerblatt
250 ml Suppe
200 g Kartoffeln
1 EL Kümmel
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst die Zwiebeln schälen und klein hacken. Das Fleisch kalt abbrausen, gut trocken tupfen und in mundgerechte Würfeln schneiden.
  2. Anschließend die Zwiebel in einem Topf in heißem Fett goldig anrösten. Dann das Fleisch, Paprikapulver, Salz, Kümmel und Tomatenmark zugeben und kurz mitrösten.
  3. Mit Essig und Suppe ablöschen. Thymian und Lorbeerblatt zugeben und ca. 60 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
  4. Inzwischen die Kartoffeln schälen, würfelig schneiden und in einem Topf mit Salzwasser weich kochen. Vor dem Servieren die Kartoffeln in das Gulasch untermengen.

Tipps zum Rezept

Wenn nötig, den Gulaschsaft mit etwas Mehl stauben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas gefüllte Zucchini

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE