Himbeermuffins

Süß, fruchtig und himmlisch gut schmecken die Himbeermuffins. Hier ein einfaches Rezept, das auch Backneulingen gelingt.

Himbeermuffins

Bewertung: Ø 4,1 (80 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

2 Stk Eier
100 g Zucker
100 g Mehl
1 Pk Vanillezucker
1 Pk Backpulver
50 g Sauerrahm
5 EL Öl
100 g Himbeeren
3 EL Backkakao
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Eier, Zucker, Vanillezucker, Sauerrahm und Öl in eine Schüssel geben und einige Minuten schaumig schlagen.
  2. Mehl mit Backpulver verrühren und mit dem Backkakao unterheben. Die Himbeeren vorsichtig unterheben.
  3. Die Masse gleichmäßig auf die Muffinformen verteilen.
  4. Die Muffins bei 180 Grad für 25 Minuten backen lassen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelmuffins

APFELMUFFINS

Muffins sind relativ rasch in der Zubereitung und gelingen immer. Hier ein Rezept für Apfelmuffins, die man mit Zucker bestreut und serviert.

Saftige Muffins mit Öl

SAFTIGE MUFFINS MIT ÖL

Saftige Muffins mit Öl schmecken zum Frühstück oder zum Nachmittagskaffee. Ein Rezept für die ganze Familie.

Schokomuffin

SCHOKOMUFFIN

Schnell gebacken sind diese köstlichen Schokomuffin. Ein Rezept, wenn die Gäste schon vor der Türe stehen.

Heidelbeermuffins

HEIDELBEERMUFFINS

Mit diesem Rezept für Heidelbeermuffins können Sie wahre Leckerbissen zubereiten. Besonders Kinder lieben Heidelbeermuffins.

User Kommentare