Hühnerschenkel auf Rosmarinkartoffel

Erstellt von Goldioma

Ein köstliches Rezept sind die Hühnerschenkel auf Rosmarinkartoffel. Ein Gericht auch für Kochanfänger.

Hühnerschenkel auf Rosmarinkartoffel Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (81 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

6 Stk Kartoffel (Heurige, mittelgroß)
2 TL Öl für die Kartoffel
0.25 TL Salz für das Fleisch
1 EL Rosmarinnadeln, frisch, fein gehackt
4 Stk Hühnerschenkel
1 TL Öl für das Fleisch
1 Prise Pfeffer
1 Prise Majoran
1 Prise Paprika
0.25 TL Salz für die Kartoffel

Zeit

70 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 60 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die gewaschenen Kartoffel grob zerkleinern und mit Salz, Öl und Rosmarin vermischen und in eine Auflaufform geben.
  2. Die Hühnerschenkel mit Salz, Pfeffer, Majoran, Paprika und Öl einreiben und auf die Kartoffel geben. Zuerst die Innenseite nach oben. Nun im Backrohr bei 180 Grad eine Stunde braten.
  3. Nach der halben Garzeit das Fleisch umdrehen und die Kartoffel dabei etwas durchmischen.

Tipps zum Rezept

Als Beilage Salate servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
882
Fett
11,77 g
Eiweiß
141,19 g
Kohlenhydrate
40,93 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

Millavanilla

Sehr leckeres Rezept - ich liebe Rosmarinkartoffeln mit seinem mediteranen Geschmack und diese Speise ist auch sehr schnell gemacht.

Auf Kommentar antworten

snakeeleven

Ein überaus köstliches Rezept . Mir gefällt besonders die Idee mit den Rosmariin-kartofferl,das werde ich demnächst nachkochen.

Auf Kommentar antworten

Billie-Blue

Ich mache manchmal ein ganzes Huhn gemeinsam mit zerteilten Erdäpfel und mit Rosmarin gewürzt. Diese Rezept mit den Schenkerl werde ich demnächst machen.

Auf Kommentar antworten

Pannonische

Das ist ein wunderbares Rezept, ich mache es schon lange so. Knusprige Hendlhaxerl und ebensolche Kartoffel. Nur mit "heurigen" Kartoffeln tut man sich um diese Jahreszeit ein bisserl schwer ...ggg.

Auf Kommentar antworten

Limone

Ich habe immer nur die getrockneten Rosmarinnadeln zu Hause, Das Rezept ist praktisch gleich die Kartoffel mit dem Fleisch zusammen garen im Backrohr.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich denke, dass ein paar Knoblauchstifte unter die Haut der Hähnchenschenkel geschoben sehr gut dazupassen würde. Typisches Mittelmeerfeeling.

Auf Kommentar antworten

Martina_MQuadrat

Sehr einfach zum Zubereiten, macht sich fast von selbst. Auch für Anfänger geeignet, oder wenn man nicht wirklich Lust hat zum Kochen. Die angegebene Portionsgröße ist für mich zu groß: mir reicht 1 Schenkel.

Auf Kommentar antworten

puersti

Rosmarin-Kartoffel habe ich noch nie gemacht obwohl ich Rosmarin im Garten habe ... diese Rezept-Idee gefällt mir sehr gut.

Auf Kommentar antworten

puersti

Beim nochmaligen Durchlesen ist mir erst das grob Zerkleinern aufgefallen. Am Foto sind die Kartoffel doch höchstens halbiert, bzw. kleine im Ganzen, was ich auch besser finde.

Auf Kommentar antworten

Goldioma

Ich habe ein anderes Foto eingesendet. Dieses Foto ist nicht von mir. Auf dem Foto sind es auch keine Rosmarinkartoffel sondern sicherlich Petersilienkartoffel

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

@Goldioma Bei uns liegt kein Bild von dir auf - oder war es verschwommen und wir konnten es daher nicht annehmen bzw. online stellen? Du kannst es uns gern per Mail nochmals senden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE