Im Ofen geschmortes Hirschragout

Ein Rezept, das sich gut vorbereiten lässt: Im Ofen geschmortes Hirschragout begeistert alle Gäste mit zahrtem Fleisch und herzhaftem Geschmack.

Im Ofen geschmortes Hirschragout Foto FuxiFuxi

Bewertung: Ø 4,2 (67 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Karton Hirschragout
4 Stk Zwiebeln
1 Prise Cayennepfeffer
150 ml Rotwein
150 g Speck
3 Stk Knoblauchzehen
2 Zweig Thymian
250 ml Wildfond
50 g Butterschmalz
1 TL Paprikapulver (edelsüß)
500 ml Tomaten (passiert)
1 Zweig Oregano
1 Zweig Rosmarin

Zeit

265 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 240 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Vorbereitend wird zuerst der Ofen auf 80°C vorgeheizt und dann das Hirschfleisch sowie der Speck gewürfelt. Das Fleisch in größere Stücke, den Speck in feinere schneiden. Auch den geschälten Knoblauch, die geschälten Zwiebeln, sowie die gewaschenen Kräuter fein hacken.
  2. Nun den Speck in einem ofenfesten Bräter auslassen und anschließend das Fleisch darin mit etwas Butterschmalz von allen Seiten scharf anbraten. Dazu kommen Knoblauch, Kräuter und Zwiebeln und werden für einige Minuten unter Rühren bei mittlerer Hitze mit angebraten.
  3. Als nächstes mit Rotwein ablöschen und mit Tomaten, sowie Wildfond aufgießen. Gewürzt mit Salz, Cayennepfeffer und Paprikapulver wird das Ganze einmal aufgekocht.
  4. Mit einem Deckel abgedeckt kommt das Ragout für ca. vier Stunden in den Ofen und wird dort schonend gegart. Anschließend nochmal abschmecken, mit Beilagen anrichten und servieren.

Tipps zum Rezept

Als passende Beilagen sind Semmelknödel, Spätzle, Rosenkohl oder ein Wildkräutersalat zu empfehlen.

Nährwert pro Portion

kcal
466
Fett
38,51 g
Eiweiß
4,38 g
Kohlenhydrate
16,04 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

rehkeule-nach-omas-art.jpg

REHKEULE NACH OMAS ART

Eine Rehkeule nach Omas Art schmeckt herrlich zart und ist zur Wildzeit das ideale Rezept für Gäste.

rehbraten.jpg

REHBRATEN

Der köstliche Rehbraten ist sehr zart, wohlschmeckend und fettarm. Wildliebhaber werden von diesem Rezept begeistert sein.

rehgulasch.jpg

REHGULASCH

Hier ein super Rezept für die Wildsaison, das Sie unbedingt ausprobieren sollten. Das zarte Rehgulasch zergeht Ihnen auf der Zunge.

rehragout.jpg

REHRAGOUT

Mit diesem köstlichen Rehragout bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Ihre Familie wird von dem Rezept begeistert sein.

hirschbraten.jpg

HIRSCHBRATEN IN SAUCE

Ein tolles Wildgericht ist dieser Hirschbraten in Sauce. Das delikate Rezept ist ideal für Gäste.

rehruecken-in-rotweinsauce.jpg

REHRÜCKEN IN ROTWEINSAUCE

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses Rehrücken in Rotweinsauce-Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

impfen aus beruflichen Gründen

am 16.09.2021 17:34 von alpenkoch

1975 - 1978

am 16.09.2021 17:15 von Lara1

Backofen, Backofenbleche

am 16.09.2021 15:49 von alpenkoch