Italienische Brotstangerl

Erstellt von

Italienische Brotstangerln schmecken würzig und pikant.

Italienische Brotstangerl

Bewertung: Ø 3,2 (24 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

1 Pk Germ
10 Stk grüne Oliven
1 TL Honig
0.06 l Olivenöl
1 TL Salz
10 Stk schwarze Oliven
0.25 l warmes Wasser
500 g Weizenvollkornmehl
1 Prise Oregano
1 Prise Rosmarin
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Honig in 1/8 Liter warmes Wasser auflösen, Germ einbröseln und gehen lassen.
  2. Mehl und Salz mit Germgemisch, Öl, gehackten Oliven, Oregano, Rosmarin und dem restlichen Wasser zu einem glatten Teig verkneten und 30 Minuten gehen lassen. Backrohr auf 220°C vorheizen.
  3. Teig ca. 1 cm dick auswalken und in ca. 1,5 cm dicke Streifen schneiden. Mit Wasser bestreichen.
  4. Backrohr auf 200°C zurückdrehen und Brotstangerl goldbraun backen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hausgemachte Salzstangerln

HAUSGEMACHTE SALZSTANGERLN

Aus Omas Küche sind die hausgemachte Salzstangerln, das beliebte Kleingebäck Rezept aus Germteig passt zum Frühstück oder als Snack.

Käsestangerl

KÄSESTANGERL

Für Käsestangerl bereitet man einen Topfenteig zu. Die geformten Stangerl werden bei diesem Rezept im Rohr mit Käse überbacken.

Schokoladenbusserln

SCHOKOLADENBUSSERLN

Schokoladenbusserln sind schokoladig im Geschmack und auf jeden Fall eine Sünde wert.

Mohnzelten

MOHNZELTEN

Mohnzelten sind eine Spezialität aus Österreich und werden als Nachspeise serviert. Das süße Rezept zum genießen.

Raffaellokugerl

RAFFAELLOKUGERL

Raffaellokugerln schmecken leicht und beschwingt und passen als Mehlspeise perfekt in den Sommer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE