Karotten-Kokos-Kuchen

Erstellt von DIELiz

Sehr saftig schmeckt dieser Karotten-Kokos-Kuchen. Ein Mehlspeisen - Rezept für die nächste Kaffeejause mit Freunden.

Karotten-Kokos-Kuchen

Bewertung: Ø 4,0 (68 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

300 g Karotten
75 g Kokosette
55 g Sauerrahm
250 g Mehl
250 g Rohrzucker
4 Stk Eier
175 ml Öl
1 TL Vanillepulver
2.5 TL Backpulver
2 Prise Salz
2 EL Zitronat, feinst gewürfelt
1 TL Zitronatwürfel
1 Tasse Zuckerglasur weiß
1 TL Orangeatwürfel
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kuchen Rezepte

Zeit

130 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
100 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Eine Backform (25 x 25 cm) mit Backpapier auslegen. Einen Backrost in die Mitte des Backrohrs geben und das Backrohr Ober-/Unterhitze auf 150 °C vorheizen. Die Karotten putzen und fein reiben.
  2. Mehl und Backpulver vermengen und sieben. Die Eier aufschlagen und in eine Rührschüssel geben. Eier, Öl, Vanille, Salz, Rohrzucker verrühren.
  3. Karotten, Zitronat und Sauerrahm verrühren. Dann nach und nach Kokosette, Mehl und Backpulver unter die Eier Mischung rühren. Den Teig sofort in die Backform füllen und ca. 90 min. backen.
  4. Die Stäbchenprobe machen. Danach den Kuchen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen. Auf ein Gitter geben und ganz auskühlen lassen.
  5. Weiße Zuckerglasur nach Packungsanweisung zubereiten und den Kuchen glasieren. Mit Zitronat und Orangeat garnieren.

Tipps zum Rezept

Der Teig ist sehr feucht und wird zudem nur mit niedriger Temperatur gebacken. Daher unbedingt die Stäbchenprobe machen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Versunkener Birnenkuchen

VERSUNKENER BIRNENKUCHEN

Mit diesem fruchtigen Rezept zaubern Sie einen köstlichen versunkenen Birnenkuchen, den niemand so schnell vergessen wird.

Apfelkuchen mit Mürbteig

APFELKUCHEN MIT MÜRBTEIG

Der Apfelkuchen mit Mürbteig ist eine traditionelle Mehlspeise aus Österreich. Hier dazu das Rezept.

Kürbiskuchen

KÜRBISKUCHEN

Ein köstliches Dessert ist dieser köstliche Kürbiskuchen. Ein tolles Rezept für alle Kürbisliebhaber.

Ölkuchen

ÖLKUCHEN

Der Besuch steht schon fast vor der Tür und sie brauchen eine Rezept für eine Mehlspeise, dann passt dieser saftige Ölkuchen.

Schwedischer Apfelkuchen

SCHWEDISCHER APFELKUCHEN

Ein Schwedischer Apfelkuchen ist sehr saftig. Das Rezept passt und schmeckt immer. Auch wenn Besuch erwartet wird, kann er serviert werden.

Schüttelkuchen

SCHÜTTELKUCHEN

Für die Zubereitung eines Schüttelkuchens benötigt man 2 Schüsseln mit Deckeln in denen der Teig geschüttelt wird. Für Kinder ein tolles Rezept.

User Kommentare

DIELiz
DIELiz

Der Karotten-Kokos-Kuchen enthält mehr Zucker als sonst bei mir üblich. Es ist ein sehr saftiger und aromareicher Kuchen. Wird nicht nur zur Osterzeit bei uns gebacken. Oft kommt noch ein Apfel oder Marillentopping obenauf. Wer mag gibt noch Zimt oder Nelke in den Teig

Auf Kommentar antworten

DIELiz
DIELiz

von Ostern 2017 bis gestern wurden 3 Stücke vom Karotten - Kokos - Kuchen, natürlich ohne Zuckerglasur eingefroren. Bei Zimmertemperatur aufgetaut. Waren durch die lange Lagerung auch nicht trocken. Der Karotten - Kokos - Kuchen schmeckte noch köstlich, die Konsistenz passte und ist somit für mich sehr TK-geeignet.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE