Karottenbrot

Erstellt von puersti

Das Karottenbrot muss in jede Rezeptsammlung, schmeckt herrlich und gelingt. Ein Backrezept für Brotfans.

Karottenbrot

Bewertung: Ø 4,1 (8 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

550 g Dinkelmehl Type 700
6 Stk Karotten (325 g)
80 g Dinkelflocken
1 EL Leinsamen (geschrotet)
1 TL Salz
1 TL Koriander
30 g Natron
450 ml Wasser (lauwarm)
4 EL Dinkelmehl für die Arbeitsfläche
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Backrohr auf 230° Ober-/Unterhitze vorheizen, eine Kasten-Brotbackform bereitstellen.
  2. Die Kartotten in einer Küchenmaschine fein zerkleiner. Dinkelmehl in einer Rührschüssel mit den Karotten vermengen. Salz, Koriander, Dinkelflocken, Leinsamen geschrotet und Natron dazugeben und alles gut mischen.
  3. Zum Schluss das lauwarme Wasser dazugeben und mit einem Handrührgerät mit Knethaken kräftig kneten. Alternativ kann der Teig auch in einer Küchenmaschine geknetet werden.
  4. Dinkelmehl auf eine Arbeitsplatte streuen. Mit Hilfe des Mehls aus dem Teig ein Brot formen. Sollte der Teig zu weich sein, einfach noch etwas Mehl zum Formen auf die Arbeitsplatte geben und einarbeiten.
  5. Anschließend den Teig in die Kasten-Brotform geben, diese im Rohr auf die 2. Schiene von unten auf ein Backrohr Gitter stellen und 10 Minuten mit 230° backen. Danach die Temperatur auf 190° reduzieren und ca. 45 Minuten fertig backen.
  6. Das fertige Brot in der Form 15-20 Minuten auskühlen lassen, danach rutscht es ganz leicht aus der Form.

Tipps zum Rezept

Dieses Karottenbrot bleibt sehr lange saftig.

ÄHNLICHE REZEPTE

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Fladenbrot

FLADENBROT

Ein Fladenbrot kann mit allerlei Köstlichkeiten belegt und verzehrt werden. Das Rezept kann aber auch toll als Beilage dienen.

Glutenfreies Brot

GLUTENFREIES BROT

Viele Menschen sind gegen Gluten allergisch. Sie müssen aber nicht auf ein selbstgebackenes Brot verzichten. Hier ein Rezept für Glutenfreies Brot.

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Sauerteig-Brot

SAUERTEIG-BROT

Selbstgebackenes Brot ist einfach ein wunderbarer Genuss. Mit diesem Sauerteig-Brot Rezept gelingt es sicher, es benötigt jedoch viel Zeit.

User Kommentare

puersti
puersti

Ist auch ideal, um Karotten zu verwerten, wenn zuviele gekauft wurden. Außerdem ist es ein histaminfreien Brot.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE