Kartoffel-Karottenpüree mit Petersilie

Das Rezept Kartoffel-Karottenpüree mit Petersilie passt zu kurzgebratenem Fleisch, aber auch zu Bratwurst, Leberkäse oder vegetarischen Gerichten.

Kartoffel-Karottenpüree mit Petersilie

Bewertung: Ø 4,2 (140 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Kartoffeln
500 g Karotten (frisch)
0.5 Bund Petersilie (fein gehackt)
1 Stk Butter (etwa10g)
1 Schuss Milch
1 Prise Salz
1 Prise Muskat
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln sowie die Karotten schälen, waschen und grob würfeln. Zusammen in etwas Salzwasser etwa 15 Minuten weich garen.
  2. Das Kochwasser abgießen- Milch und Butter zufügen, die Kartoffel-Karottenmischung mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Anschließend mit den Quirlen des Handrührgerätes einmal aufschlagen.
  3. Mit Salz und Muskat abschmecken und die gehackte Petersilie untermengen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rösti

RÖSTI

Das Rezept stammt aus der Schweiz und ist eine Köstlichkeit aus Kartoffeln. Gekochte und geriebene Kartoffeln in einer Pfanne ausbacken und genießen.

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Kartoffellaibchen

KARTOFFELLAIBCHEN

Die tollen Kartoffellaibchen sind ein sehr beliebtes Gericht. Dieses Rezept ist einfach köstlich und sehr leicht zu bereiten.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE