Knoblauch-Minzbrot

Diese köstliche Beilage schmeckt vor allem im Winter zu Cremesuppen lecker. Das Knoblauch-Minzbrotrezept ist einfach und schnell gemacht.

Knoblauch-Minzbrot

Bewertung: Ø 3,7 (11 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Baguettes
4 EL Minze (gehackt)
3 Stk Knoblauchzehen
100 cm Alufolie
200 g Butter
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Der Backofen wird auf 180° C vorgeheizt.
  2. Der Knoblauch wird geschält und durch eine Knoblauchpresse gedrückt. Die Minzblätter werden gründlich gewaschen und fein gehackt.
  3. Anschließend wird die Butter in einem kleinen Topf geschmolzen und die Minze und der Knoblauch untergerührt.
  4. Die Baguettes werden auf der Oberseite mehrmals auf der ganzen Länge schräg eingeschnitten. Anschließend wird die eingeschnittene Oberseite mit der Butter eingestrichen.
  5. Die Baguettes werden nun in Alufolie eingewickelt und kommen für 15 Minuten in den vorgeheizten Backofen.

Tipps zum Rezept

Probieren Sie dazu diese köstliche Avocadocremesuppe.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

SÜßKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante des klassischen Pommes Frites Rezepts.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE