Kren - Püree

Erstellt von Farori

Dieses schmackhafte Kren - Püree passt gut zu Fisch, Geselchtem oder faschierten Laibchen. Das Beilagen - Rezept bringt Abwechslung auf die Teller.

Kren - Püree

Bewertung: Ø 4,7 (15 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Kartoffel
150 ml Schlagobers
50 ml Milch
4 EL Kren
2 Msp Salz
1 Msp Pfeffer
1 Prise Muskatnuss (gerieben)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Beilagen Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Kartoffel schälen, würfeln und in Salzwasser ungefähr 10 -15 Minuten gar kochen. Abgießen und mit einem Kartoffelstampfer fein zerdrücken.
  2. Schlagobers und Milch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss in einem Topf erwärmen, dann das Obers-Gemisch zu den pürierten Kartoffeln gießen und gut unterrühren, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Zum Schluss den frisch gerissenen Kren unterheben.

ÄHNLICHE REZEPTE

Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen

SÜßKARTOFFEL-POMMES AUS DEM OFEN

Eine köstliche Beilage sind diese Süßkartoffel-Pommes aus dem Ofen. Eine gesündere Variante des klassischen Pommes Frites Rezepts.

Kartoffelknödel

KARTOFFELKNÖDEL

Die Kartoffelknödel passen gut zum Schweinebraten oder Geselchtem. Dieses Rezept hat Tradition und stammt aus dem Waldviertel.

Zwiebelringe

ZWIEBELRINGE

Zwiebelringe sind einfach in der Zubereitung und gehen schnell von der Hand.

Fladenbrot

FLADENBROT

Das Fladenbrot schmeckt locker und leicht und wird mit diesem Rezept einfach und rasch zubereitet.

Mangold-Gemüse

MANGOLD-GEMÜSE

Das Rezept vom Mangold-Gemüse passt sehr gut zu gegrilltem Fleisch oder Fisch und Erdäpfeln.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE