Kürbis-Bruschetta

Ein tolles schnelles Gericht passend zur Jahreszeit Herbst ist die Kürbis-Bruschetta. Definitiv ein Rezept zum Ausprobieren!

Kürbis-Bruschetta

Bewertung: Ø 4,4 (61 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Kürbis
2 Zweig Rosmarin
1 EL Olivenöl
2 Stk Knoblauchzehen
8 Schb Brot
175 g Frischkäse
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° C (Umluft) vorheizen. Kürbiswürfel, Rosmarinnadeln und Olivenöl vermengen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.
  2. Kürbis im Ofen ca. 15 Minuten goldbraun backen; die Knoblauchscheiben zufügen und weitere 10 Minuten backen.
  3. Holzofenbrot toasten, mit Frischkäse bestreichen, den warmen Kürbis darauf verteilen und sofort servieren.

Tipps zum Rezept

Das perfekte Fingerfood für eine Halloween-Party!

ÄHNLICHE REZEPTE

Einfache Kürbissuppe

EINFACHE KÜRBISSUPPE

Schnell und einfach zubereitet ist dieses Rezept. Einfache Kürbissuppe schmeckt einfach wunderbar cremig und passt perfekt in die Herbstzeit.

Kürbisgulasch

KÜRBISGULASCH

Das deftige, cremige Kürbisgulasch bringt Sie nach einem harten Arbeitstag wieder in Schwung. Ein super Rezept für Sie und Ihre Familie.

Kürbisspätzle

KÜRBISSPÄTZLE

In der Kürbiszeit sind Kürbisspätzle eine wahre Gaumenfreude. Ein gesundes Rezept geeignet als Beilage oder vegetarisches Hauptgericht.

Kürbisschnitzel

KÜRBISSCHNITZEL

In der Kürbiszeit muss unbedingt das Rezept für Kürbisschnitzel ausprobiert werden. Köstlich im Geschmack und relativ einfach in der Zubereitung.

Kürbiscremesuppe mit Kernöl

KÜRBISCREMESUPPE MIT KERNÖL

Die vegetarische, cremige Kürbiscremesuppe mit Kernöl schmeckt einfach himmlisch. Es lohnt sich, dieses Rezept auszuprobieren.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE