Kürbiskernbrot mit Karotten

Das Kürbiskernbrot mit Karotten ist das beste österreichische Brot und ist schnell gemacht. Ein tolles gesundes Rezept.

Kürbiskernbrot mit Karotten

Bewertung: Ø 3,9 (65 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Mehl
20 g Hefe
300 ml Wasser
2 Stk Karotten
50 g Kürbiskerne (gerieben)
1 EL Gewürzmischung
1 Spr Sonnenblumenöl
1 Prise Salz
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Brot Rezepte

Zeit

120 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
100 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst werden die Karotten geschält und fein gerieben.
  2. Nun das Mehl, die Karotten, die Hefe, die Gewürzmischung und das Öl in eine Schüssel geben und kräftig durchkneten. Salzen nicht vergessen!
  3. Anschließen die Kürbiskerne hinzufügen und weiter kneten.
  4. Der Teig kann etwa 60 Minuten an einen warmen Ort ruhig gestellt werden.
  5. Wenn der Teig doppelt so groß ist, können auf einer mit Mehl beschichteten Arbeitsfläche der Laib Brot geformt werden. Nochmal 15 Minuten ruhen lassen und mit Wasser bepinseln.
  6. Dann kann der Teig für etwa 25 Minuten im Backofen gebacken werden.

Tipps zum Rezept

Es kann auch Dinkelmehl 250g und 250g Haushaltsmehl verwendet werden.

ÄHNLICHE REZEPTE

Brot in 30 Minuten

BROT IN 30 MINUTEN

Bei diesem Brot in 30 Minuten greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich doch von diesem schnellen Rezept.

Milchbrot

MILCHBROT

Bei diesem köstlichen Milchbrot greift jeder gerne zu. Überzeugen Sie sich und probieren Sie dieses Rezept.

Pita Brot

PITA BROT

Köstliches Pita Brot schmeckt immer und ist eigentlich schnell zubereitet. Ein Rezept für jeden Tag.

Roggenbrot

ROGGENBROT

Leicht bekömmlich und delikat im Geschmack ist dieses Roggenbrot. Bei dem einfachen Rezept greift jeder gerne zu.

Stockbrot

STOCKBROT

Welches Kind mag nicht Stockbrot grillen? Ein Rezept und eine Idee, die alle Kinderherzen erfreuen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE