Lachs mit Zucchini und Karotten

Bei diesem Rezept wird aus der Kombination von Lachs, Zucchini und Karotten eine leckere, leichte Mahlzeit. Köstlich, besonders im Sommer.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Bund Rucola (ca. 160 g)
8 Stk mittelgroße Karotten
4 Stk Zucchini
2 Stk Zwiebel
4 EL Öl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker
1 TL abgeriebene Zitronenschale von einer Bio-Zitrone
2 EL Zitronensaft
200 ml Gemüsebrühe
400 ml Cremefine
4 Stk Lachsfilet

Zeit

40 min. Gesamtzeit 0 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Zuerst wird der Rucola gewaschen, verlesen und trocken geschüttelt. Die Karotten können Sie putzen, der Länge nach halbieren und schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Zucchini putzen, der Länge nach in Viertel schneiden, die weichen Kerne entfernen und in schräge, 3 cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
  2. Jetzt erhitzen Sie in einer großen Pfanne 1 EL Öl und dünsten die Zwiebel darin an. Die Karotten kommen dazu. Mit einer Prise Salz und etwas Zucker wird gewürzt, die Pfanne abgedeckt und alles bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten dünsten gelassen. Dann werden die Zucchini zugegeben, noch etwas gesalzen und weitere 3 Minuten dünsten gelassen.
  3. Anschließend das Gemüse mit Zitronenschale, Zitronensaft und Pfeffer würzen, die Gemüsebrühe und Creme fine dazugeben und nochmals mit Salz und Zucker abschmecken. Die Mischung dann im Ofen auf kleinster Stufe, oder auf einer Platte warmhalten.
  4. Nun können Sie den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne mit 1 EL Öl auf beiden Seiten kräftig anbraten. Bei mittlerer Hitze 3 bis 4 Minuten fertig braten.
  5. Zum Schluss wird der Rucola unter das Gemüse gemischt, das Gemüse auf Tellern angerichtet, die Lachsfilet darauf gelegt und sofort serviert.

Nährwert pro Portion

kcal
245
Fett
12,26 g
Eiweiß
7,33 g
Kohlenhydrate
24,23 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

mango-lassi.jpg

MANGO LASSI

Erfrischend, cremig und saftig schmeckt das Mango Lassi. Ein tolles Sommergetränk, das durch dieses Rezept in wenigen Minuten serviert werden kann.

himbeer-smoothie.jpg

HIMBEER SMOOTHIE

Das ideale Getränke-Rezept für heiße Sommertage, welches die optimale Erfrischung bietet ist ein Himbeer Smoothie.

fliedersirup.jpg

FLIEDERSIRUP

Dieses Fliedersirup Rezept eignet sich perfekt zum Aufpeppen erfrischender Sommerdrinks.

gurken-rahm-salat.jpg

GURKEN-RAHM-SALAT

Gurken-Rahm-Salat ist ein sommerliches Rezept, ideal für heiße Temperaturen!

thymian-zitronen-sirup.jpg

THYMIAN-ZITRONEN-SIRUP

An heißen Sommertagen soll man viel trinken. Probieren Sie doch einem den Thymian-Zitronen-Sirup!

zitronenmousse.jpg

ZITRONENMOUSSE

Das Zitronenmousse erfrischt nicht nur im Sommer und ist eine köstliche Nachspeise. Wie heißt es so schön? Sauer macht lustig!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone

Teuerstes Auto

am 21.05.2022 18:24 von Limone

Internationaler Tee Tag

am 21.05.2022 17:34 von Silviatempelmayr