Lammkoteletts mit Aprikosen und Tomaten auf Thymian-Couscous

Lammkoteletts mit Aprikosen und Tomaten auf Thymian-Couscous sind in nur 35 min zubereitet. Mit diesem Rezept werden Sie als Koch begeistern.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,0 (15 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

250 g Lammkoteletts ohne Fettrand
0.5 Stk Zitrone
1 Stk Schalotte
200 g Eiertomaten
150 g reife Marillen
80 g Couscousgrieß
2 EL Thymian
1 EL Keimöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Zeit

35 min. Gesamtzeit 35 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Von den Koteletts (250 g) die Fettreste abschneiden. Das Fleisch von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben. Die Zitrone auspressen, 1-2 EL Zitronensaft darüber träufeln. 80 g Couscous mit 1/4 l Wasser, 1 EL in Öl eingelegten Thymian, Salz und etwas Pfeffer zum Kochen bringen. Bei kleinster Hitze etwa 15 Min. quellen lassen.
  2. Die Schalotte abziehen und auf dem Hobel in dünne scheiben hobeln. 200 g Tomaten und 150 g Marillen waschen und halbieren. Marillen dabei entsteinen.
  3. 1 EL Öl in einer Schmorpfanne erhitzen, die Koteletts von beiden Seiten ganz kurz anbraten. Tomaten und Marillen zufügen, wenig salzen und pfeffern. Den Deckel auflegen und etwa 10 Min. schmurgeln lassen.
  4. Dann die Koteletts wenden. Die Tomatenschalen, die sich gelöst haben, herausfischen und die Sauce (ohne Deckel) etwas einkochen lassen.

Tipps zum Rezept

Lamm, Gemüse und Couscous auf einem Teller anordnen.

Nährwert pro Portion

kcal
998
Fett
61,21 g
Eiweiß
73,84 g
Kohlenhydrate
37,58 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

lammrollbraten-mit-rosmarin.jpg

LAMMROLLBRATEN MIT ROSMARIN

Lammrollbraten mit Rosmarin ist der reinste Gaumenschmaus. Für alle Lammliebhaber ist dieses Rezept ein Gedicht.

lammkoteletts-mit-rosmarin-kartoffel.jpg

LAMMKOTELETTS MIT ROSMARIN-KARTOFFEL

Eine tolle Hauptspeise sind Lammkoteletts mit Rosmarin-Kartoffeln. Hat man das Rezept einmal ausprobiert, kocht man es immer wieder.

lammbraten-mit-kartoffel.jpg

LAMMBRATEN MIT KARTOFFEL

Ein Lammbraten mit Kartoffel hat man nicht alle Tage. Wunderbar mit Preiselbeeren kann das Rezept angerichtet werden.

souvlaki-grundrezept.jpg

SOUVLAKI GRUNDREZEPT

Eine herzhafte Hauptspeise gelingt mit folgendem Rezept. Das Souvlaki Grundrezept ist einfach zubereitet und gelingt auch Kochneulingen.

lammmedaillons.jpg

LAMMMEDAILLONS

Lammmedaillons sind eine köstliche Abwechslung auf dem Speiseplan. Mit Kartoffeln und Gemüse nach Saison sowie Weißbrot servieren.

lammkronenbraten.jpg

LAMMKRONENBRATEN

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses raffinierte Lammkronenbraten Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

User Kommentare

doris-martin

Also ganz ohne Fett schmeckt es nicht so gut - aber es muss auch wirklich ein junges Lamm sein. Das Fett ist immerhin ein Geschmacksträger und wenn es schön ausgebraten ist, schmeckt es wirklich sehr gut

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Brexit-News

am 27.09.2021 21:00 von Maarja

Weintraubenkerne

am 27.09.2021 20:25 von Maarja

Herbst Deko

am 27.09.2021 20:15 von Silviatempelmayr

Netflix-Doku über M. Schumacher

am 27.09.2021 19:51 von Pesu07