Lammlungenbraten mit Erdäpfel und Champignons

Lammlungenbraten mit Erdäpfel und Champignons ist ein köstliches Rezept für besondere Tage, probieren Sie das Rezept einmal aus!

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,1 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Erdäpfel, speckig
400 g Lammlungebraten
300 g Karotten
250 g braune Champignons
3 Zweig Rosmarin
3 Zweig Thymian
1 TL Kümmel, gemahlen
0.5 TL Paprikapulver, edelsüß
1.5 TL Meersalz
1 TL Pfeffer
3 EL Butterschmalz
3 EL Butter

Benötigte Küchenutensilien

Pfannenwender

Zeit

60 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst Erdäpfel mit Wasser bedeckt (nicht ganz) gar kochen, das dauert je nach Größe der Knollen 20 bis 25 Minuten. In der Zwischenzeit Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden, Champignons putzen und blättrig schneiden, Kräuter hacken.
  2. Fertige Erdäpfel abseihen, schälen und etwas überkühlen lassen. In der Zwischenzeit Karotten in Butter andünsten, Champignons und wieder etwas Butter hinzufügen und bei geringer Hitze kurz andünsten. In einer beschichteten Pfanne 2 Esslöffel Butterschmalz erhitzen und Erdäpfel in Scheiben geschnitten knusprig braten, dabei beachten, dass die Erdäpfel nicht zu sehr übereinander liegen und nicht oft umgerührt wird (Pfannenwender verwenden).
  3. Währenddessen Lungenbraten in 4 Stücke teilen und je mit etwas Salz und grob gemörstertem Pfeffer einreiben. Eine weitere beschichtete Pfanne mit restlichem Butterschmalz vorheizen und Fleisch bei guter Temperatur auf beiden Seiten scharf anbraten, pro Seite je nach Dick des Fleisches um die 2 Minuten einrechnen.
  4. In der Zwischenzeit Erdäpfel von der Hitze nehmen und Karotten bzw. Champignons einmengen, etwas Butter beigeben und mit Paprika, Kümmel, Salz, Pfeffer und ⅔ von Rosmarin und Thymian würzen.
  5. Abschließend Lungenbraten mit restlichen Kräutern würzen und etwas Butter hinzufügen. Sofort mit Erdäpfel-Champignon-Mischung servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
316
Fett
15,55 g
Eiweiß
7,33 g
Kohlenhydrate
40,93 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

lammrollbraten-mit-rosmarin.jpg

LAMMROLLBRATEN MIT ROSMARIN

Lammrollbraten mit Rosmarin ist der reinste Gaumenschmaus. Für alle Lammliebhaber ist dieses Rezept ein Gedicht.

lammkoteletts-mit-rosmarin-kartoffel.jpg

LAMMKOTELETTS MIT ROSMARIN-KARTOFFEL

Eine tolle Hauptspeise sind Lammkoteletts mit Rosmarin-Kartoffeln. Hat man das Rezept einmal ausprobiert, kocht man es immer wieder.

lammbraten-mit-kartoffel.jpg

LAMMBRATEN MIT KARTOFFEL

Ein Lammbraten mit Kartoffel hat man nicht alle Tage. Wunderbar mit Preiselbeeren kann das Rezept angerichtet werden.

souvlaki-grundrezept.jpg

SOUVLAKI GRUNDREZEPT

Eine herzhafte Hauptspeise gelingt mit folgendem Rezept. Das Souvlaki Grundrezept ist einfach zubereitet und gelingt auch Kochneulingen.

lammmedaillons.jpg

LAMMMEDAILLONS

Lammmedaillons sind eine köstliche Abwechslung auf dem Speiseplan. Mit Kartoffeln und Gemüse nach Saison sowie Weißbrot servieren.

lammkronenbraten.jpg

LAMMKRONENBRATEN

Mit dieser Köstlichkeit bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses raffinierte Lammkronenbraten Rezept ist der reinste Gaumenschmaus.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Weihnachtskekse

am 24.10.2021 15:09 von alpenkoch

Zwetschkenernte

am 24.10.2021 12:40 von Silviatempelmayr

Blätter als Deko

am 24.10.2021 12:35 von Silviatempelmayr