Marinierter Fisch im Wok

Marinierter Fisch im Wok bringt Abwechslung auf den Teller, bei diesem Rezept wird Reis als Beilage gereicht.

Marinierter Fisch im Wok

Bewertung: Ø 5,0 (1 Stimme)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Fischfilets
1.5 Tasse Reis
1 Glas Morcheln
4 EL Sesamöl
2 EL Sojasauce
1 EL Honig
200 g Okraschoten
100 g Paprika, gelb
100 g Paprika, rot
150 g Sojasprossen
3 Stk Karotten
2 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Chilischote, rot
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zuerst Fisch in Stücke schneiden und mit Öl, Knoblauch, Chili, Honig und Sojasauce etwa 1 Stunde marinieren.
  2. In der Zwischenzeit Reis zubereiten: Wasser nach Packungsanleitung bemessen und zum Kochen bringen. Jasminreis hinzufügen, Hitze abdrehen und Reis ca. 20 Minuten (bzw. nach Packungsangabe) quellen lassen.Alternativ Reis mittels Reiskocher zubereiten.
  3. Nun Karotten geschält in Scheiben bzw. Paprika in Streifen schneiden, Okraschoten in mundgerecht Stücke schneiden.
  4. Fisch in Sesamöl im Wok scharf anbraten und herausnehmen. Gemüse anbraten und mit Fisch ergänzen. Alles mit Sojasauce abschmecken und mit Reis servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Asiatische Reispfanne

ASIATISCHE REISPFANNE

Köstlicher Reis und frisches Gemüse, vegetarisch kann so köstlich sein; mit dem Rezept für "Asiatische Reispfanne".

Exotischer Curry-Reis

EXOTISCHER CURRY-REIS

Wenn Sie vom Fernweh gepackt werden, sollten sie dieses Rezept probieren. Dieser exotische Curry-Reis ist etwas für Geschmacks-Experimentierer/innen.

Glasnudeln mit Gemüse

GLASNUDELN MIT GEMÜSE

Wundervolle Glasnudeln mit Gemüse schmecken herrlich und bringen Abwechslung. Das gesunde wohlfühl Rezept für den Gaumen.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE