Maronisuppe

Diese Maronisuppe ist eine köstliche Herbstsuppe. Doch auch ein interessantes Rezept für die Festtagssuppe zu Weihnachten.

Maronisuppe

Bewertung: Ø 4,1 (71 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

0.5 kg Maroni
100 g Kartoffel
1 Bund Suppengrün
150 g Speck
1 Stk Ei (Dotter)
3 EL Schlagobers
1 Stk Lorbeerblatt
1 l Gemüsesuppe
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

80 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
60 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Für diese Maronisuppe entweder Maronie selber im Backofen braten (Maroni braten) oder fertig, gekochte Maroni verwenden.
  2. Zuerst das Suppengrün grob hacken. Die Erdäpfel schälen und klein würfeln.
  3. Das klein geschnittene Gemüse, Speck (im Ganzen), Maroni und Lorbeerblatt in einen Topf geben. Mit Suppe aufgießen und zugedeckt eine Stunde kochen lassen.
  4. Den Speck und Lorbeerblatt aus der Suppe nehmen und die Suppe mit dem Pürierstab pürieren.
  5. Nochmals aufkochen lassen, Eidotter und den Schlagobers verquirlen und die Suppe damit binden - mit Salz und Pfeffer abschmecken - die Suppe dabei aber nicht mehr kochen lassen.

Tipps zum Rezept

Wenn Sie keine Maroni bekommen, müssen Sie die Maroni einritzen und im Backrohr braten, bis die Schalen aufspringen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Selleriesuppe

SELLERIESUPPE

Schmackhaft und himmlisch cremig ist die Selleriesuppe, die Sie mit diesem Rezept für Ihre Lieben zaubern.

Warme Gurkensuppe

WARME GURKENSUPPE

Mit dieser warmen Gurkensuppe bringen Sie Abwechslung auf den Tisch. Dieses einfache Rezept ist sehr schnell zubereitet.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Zucchinisuppe

ZUCCHINISUPPE

Dieses Rezept von der Zucchinisuppe mögen besonders Kinder. Mit Vollkornbrot serviert kann die Suppe auch eine Hauptspeise sein.

Rote Rüben Suppe

ROTE RÜBEN SUPPE

Die schmackhafte Rote Rüben Suppe ist eine gelungene Vorspeise, die Sie mit folgendem Rezept zubereiten und genießen können.

Rindsuppe / Bouillon (klar)

RINDSUPPE / BOUILLON (KLAR)

Dieses Rezept für Rindsuppe / Bouillon (klar) bildet die Grundlage für alle Suppen mit einer Einlage wie Fritatten, Grießnockerl oder Leberknödel.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE