Mediterraner Feta in der Folie

Eine Köstlichkeit gelingt mit dem Rezept für Mediterranen Feta in der Folie. Frisch vom Grill schmeckt er besondes gut. Hier das tolle Rezept.

Mediterraner Feta in der Folie

Bewertung: Ø 3,9 (9 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Schalotte
1 Stk Knoblauchzehe
1 EL Pinienkerne
6 Stk Thymianstiele
5 Stk schwarze Oliven ohne Stein
1 TL Kapern
4 Stk Sardellenfilets (Appetitsild)
20 g Sonnengetrocknete Tomaten
2 EL RAMA Culinesse Pflanzencreme
6 Stk Kirschtomaten
2 Stk Feta á 150 g
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Schalotte und Knoblauch schälen und fein würfeln. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett, bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Thymian, Oliven, Kapern, Sardellen, Pinienkerne und getrocknete Tomaten grob hacken und mit Schalotten, Knoblauch und Pflanzencreme vermischen. Kirschtomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Zwei Stücke Alufolie ausbreiten und je einen Feta darauf setzen. Tomatenscheiben und Rama–Gemüsecreme darauf verteilen. Die Alufolie zu Päckchen falten und für ca. 15 Minuten auf den Grill legen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spinat-Risotto

SPINAT-RISOTTO

Das Spinat-Risotto schmeckt verführerisch gut. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Lachs mit Kräuter-Salsa

LACHS MIT KRÄUTER-SALSA

Lachs mit Kräuter-Salsa verwöhnt den Gaumen und fördert das Wohlbefinden. Probieren Sie dieses schmackhafte Rezept.

Italienischer Zwiebelkuchen

ITALIENISCHER ZWIEBELKUCHEN

Einfach köstlich schmeckt der Italienische Zwiebelkuchen. Ihre Gäste werden von diesem tollen Rezept begeistert sein.

User Kommentare

Melaniep
Melaniep

Ich kann davon nur abraten, nicht etwas weil das nicht schmeckt, im Gegenteil aber Alufolie + Salziges/saures in Verbindung mit Hitze = Gesundheitsschädlich.
Einfach mal googeln. Man kann soetwas auch anders zubereiten, Gußeisen der Steingut-Töpchen oder einfach Gastro-Normbehälter in kleiner Größe. Ich weiß, das ist nicht so praktisch aber wesentlich gesünder.

Auf Kommentar antworten

Feinschmeckerin
Feinschmeckerin

@melaniep das kann ich mir sehr gut vorstellen.... Danke für die Info! Aluminium ist ein echt gefährlicher Stoff.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE