Miesmuscheln in Lauch-Weinsoße

Von den köstlichen Miesmuscheln in Lauch-Weinsoße werden Ihre Gäste begeistert sein. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

Miesmuscheln in Lauch-Weinsoße

Bewertung: Ø 4,2 (323 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

50 g Butter
1 Wf Gemüsesuppe
4 Stg Lauch (große Stangen nur bis zum Grünen)
4 kg Miesmuscheln lebend entbartet und geputz
1 EL Salz
750 ml trockener Weißwein mit wenig Säure
1 EL Vegeta (wenn vorhanden)
1 l Wasser
1 Prise weißer Pfeffer
2 Stk Knoblauchzehen (zerdrückt)
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Den in dünne Ringe geschnitten Stangenlauch (nur das Weiße) in Butter anschwitzen. Die geschnittene Menge Lauch sollte vom Volumen her, der der Muscheln entsprechen.
  2. Mit Weißwein aufgießen und Wasser auch dazugeben. Den Gemüsesuppenwürfel, Salz, weißen Pfeffer und zerdrückten Knoblauch dazugeben.
  3. Nun den Lauch etwas weich kochen. Verdampfte Flüssigkeit mit Wasser nach gießen. Nochmals abschmecken.
  4. Dann die entbarteten, von anhaftenden Ablagerungen befreiten Mies-Muscheln in die stark wallende Soße geben. Sofort den Deckel darauf geben, damit die Soße gleich wieder kocht.
  5. Dann jede Minute einmal vorsichtig umrühren, damit alle Muscheln in der Soße kochen und somit tot sind. Nach gut 5 Minuten die Temperatur reduzieren und weitere 5 Minuten wieder mit Deckel zu Ende garen. Eine Muschel kosten.
  6. Alle Muscheln sollten nun auf alle Fälle offen sein, manche mehr, andere etwas weniger, das ist normal. Nicht zu lange kochen, dann wird ihr Fleisch trocken und bekommt eine orange Farbe.
  7. Muscheln in der Soße im Topf servieren, damit sie nicht auskühlen. Dazu essen wir Weißbrot, welches wir in die Soße tunken.

Tipps zum Rezept

Frisches Weißbrot dazureichen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Fischsuppe (Bouillabaisse)

FISCHSUPPE (BOUILLABAISSE)

Eine Bouillabaisse (Fischsuppe) ist einfach, schnell in der Zubereitung und kann ohne Probleme verändert werden.

Gebratene Jakobsmuscheln

GEBRATENE JAKOBSMUSCHELN

Mit dieser besonderen Delikatesse können sie ihre Gäste überraschen. Die gebratenen Jakobsmuscheln sind ein tolles Vorspeisen - Rezept.

User Kommentare

Artelsmair
Artelsmair

Dieses Rezept MIESMUSCHELN IN LAUCH-WEINSOSSe ist wirklich etwas Besonderes. Das koche ich gerne zu einem festlichem Anlass.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE