Gebratene Jakobsmuscheln mit Spargel und Frühlingszwiebeln

Es gibt viele Spargelgerichte, doch Gebratene Jakobsmuscheln mit Spargel und Frühlingszwiebeln ist garantiert ein Highlight unter den Rezepten.

Gebratene Jakobsmuscheln mit Spargel und Frühlingszwiebeln

Bewertung: Ø 4,0 (33 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

16 Stg Spargel, geschält
12 Stk Frühlingszwiebeln
5 EL Olivenöl
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer, gemahlen
3 TL frische Majoran- oder Bohnkrautblätter
1 Stk Zitrone
12 Stk große Jakobsmuscheln, geputzt
2 EL Butter
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

40 min. Gesamtzeit
30 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Den gewaschenen und geschälten Spargel in kochendem Wasser mit Butter, Zucker, Zitrone und Salz so lange kochen, bis er gerade weich bzw. bissfest ist.
  2. Anschließend die Frühlingszwiebeln in kochendem Salzwasser abkochen, bis sie leicht weich sind, zur Erhaltung der Farbe kann man etwas Natron zufügen.
  3. Eine große, beschichtete Pfanne erhitzen und das Olivenöl hineinträufeln. Spargel und Frühlingszwiebeln portionsweise anbraten bis sie von allen Seiten etwas Farbe angenommen haben und mit Salz würzen.
  4. Spargel gemeinsam mit den Frühlingszwiebeln in eine Schüssel geben mit der Hälfte der Kräuter bestreuen, einen Spritzer Zitronensaft hinzu und beiseite stellen.
  5. Die Muscheln auf einer Seite kreuzweise einschneiden, auf beiden Seiten salzen, in etwas Olivenöl in einer Pfanne goldbraun braten, wenden, die restlichen Kräuter dazugeben und noch eine Minute fertig braten.

Tipps zum Rezept

Den Spargel und die Frühlingszwiebeln auf vier vorgewärmten Tellern anrichten. Die Pfanne vom Herd nehmen, zwei grobzügige Stückchen Butter und den Saft einer halben Zitrone hineingeben. Die Pfanne hin- und herschwenken, dann drei Muscheln und etwas Sauce auf jeden Teller geben. Sofort servieren und genießen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti mit Muscheln

SPAGHETTI MIT MUSCHELN

Ein echter Klassiker sind die Spaghetti mit Muscheln. Versuchen sie dieses Rezept und Urlaubserinnerungen werden wach.

Fischsuppe (Bouillabaisse)

FISCHSUPPE (BOUILLABAISSE)

Eine Bouillabaisse (Fischsuppe) ist einfach, schnell in der Zubereitung und kann ohne Probleme verändert werden.

Miesmuscheln in Lauch-Weinsoße

MIESMUSCHELN IN LAUCH-WEINSOßE

Von den köstlichen Miesmuscheln in Lauch-Weinsoße werden Ihre Gäste begeistert sein. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

Gebratene Jakobsmuscheln

GEBRATENE JAKOBSMUSCHELN

Mit dieser besonderen Delikatesse können sie ihre Gäste überraschen. Die gebratenen Jakobsmuscheln sind ein tolles Vorspeisen - Rezept.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE