Mohnparfait

Wie könnte es auch anders sein, dieses Rezept vom Mohnparfait stammt aus dem Waldviertel.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Eier (Dotter)
5 EL Zucker
1 Becher Schlagobers
70 g Mohn

Zeit

200 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 180 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Eidotter mit dem Zucker im Wasserbad aufschlagen und danach kalt stellen.
  2. Schlagobers schlagen und vorsichtig den gemahlenen Mohn unterheben. Danach die Eidotter-Zucker-Masse unterrühren.
  3. Eine Kastenform mit Folie auslegen, die Masse einfüllen und 3-4 Stunden ins Gefrierfach stellen.
  4. Das fertige Parfait in Scheiben schneiden.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt Erdbeersauce.

Nährwert pro Portion

kcal
387
Fett
29,74 g
Eiweiß
8,35 g
Kohlenhydrate
21,51 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

nutella-schnitten.jpg

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

punschkrapfen-punschkrapferl.jpg

PUNSCHKRAPFEN - PUNSCHKRAPFERL

Zum Anbeißen ist er allemal der Punschkrapfen. Das Allzeit beliebte Rezept finden sie hier für ihre Lieben zu Hause.

mousse-au-chocolate.jpg

MOUSSE AU CHOCOLAT

Für Naschkatzen ist dieses köstliche Dessert einfach genial. Probieren Sie doch mal das Mousse au chocolat-Rezept.

bananen-schnitten.jpg

BANANEN-SCHNITTEN

Ein sehr genußvolles Rezept, dem keiner widerstehen kann sind Bananen-Schnitten mit Schokolade überzogen. Köstlich!

original-salzburger-nockerl.jpg

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuss.

vegane-pancakes.jpg

VEGANE PANCAKES

Veganes Frühstück, oder Dessert: Diese köstlichen Pancakes mit Vanilleeis gehen immer. Ein Rezept, nicht nur für Veganer empfehlenswert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Kosten beim Auswärts Essen

am 27.05.2022 18:20 von alpenkoch

Obstknödel

am 27.05.2022 18:17 von alpenkoch