Panadelsuppe

Die Panadelsuppe kommt aus der klassischen Alt-Wiener-Küche. Das deftige Rezept mit geselchtem Kaiserfleich macht die Suppe sehr pikant.

Allgemein (wenn sonst nichts geht) Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,7 (22 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 Stk Zwiebel
4 Schb Brot
100 g Kaiserfleisch (geselcht)
20 g Butter
1 l Rindsuppe

Zeit

30 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Panadelsuppe zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Brotscheiben und Kaiserfleisch klein würfeln.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebel, dann Fleisch und Brot darin anrösten. Mit der Suppe aufgießen und 15 Minuten leise köcheln lassen.

Tipps zum Rezept

Mit Schnittlauch oder Petersilie garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
263
Fett
10,87 g
Eiweiß
16,28 g
Kohlenhydrate
27,90 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engelstrompeten blühen nicht

am 19.05.2022 04:17 von snakeeleven

Die Schlagzeile

am 18.05.2022 18:38 von Pesu07