Paprika-Marillen-Suppe

Ein aromatisches Rezept für eine Paprika-Marillen-Suppe, die Schärfe mit erfrischender Fruchtigkeit kombiniert.

Paprika-Marillen-Suppe Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 3,8 (24 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

4 Stk Paprikaschoten (rot)
1 Stk Zwiebel
0.5 Stk Knoblauchzehe
1 Stk Chilischote (klein)
200 g Tomaten
4 EL Olivenöl
500 ml Gemüsebrühe
400 g Marillen
1 EL Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Zweig Basilikum

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

40 min. Gesamtzeit 25 min. Zubereitungszeit 15 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Als erstes werden die Paprika geschält: Dazu diese Waschen, vierteln und von Kernen und Stiel befreien. Dann mit der Hautseite nach oben auf ein Blech bei 200°C Oberhitze in den Ofen geben. Wird die Haut schwarz, die Paprika aus dem Ofen nehmen und mit einem feuchten Tuch abgedeckt auskühlen lassen.
  2. Inzwischen die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Chilischote wird halbiert und die Kerne entfernt. Anschließend auch diese grob schneiden. Die Tomaten nach dem Waschen einfach vierteln und den Strunk wegschneiden.
  3. Nun mit einem kleinen Messer die Haut von den Paprika abziehen. Dann Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel, Knoblauch und Chili anschwitzen. Werden die Zwiebel glasig, kommen die Tomaten und die Gemüsebrühe dazu. Die Hitze wird reduziert und das ganze abgedeckt für ca. 10 Minuten geköchelt.
  4. Währenddessen die Marillen waschen und entkernt mit den Paprika zusammen grob schneiden. Beides kommt zur Suppe dazu und wird mit dem Stabmixer püriert. Anschließend durch ein feines Sieb in einen zweiten Topf umgießen und mit Salz Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  5. Nochmal aufgekocht kann die Suppe mit frischen Basilikumblättern angerichtet serviert werden.

Nährwert pro Portion

kcal
155
Fett
7,49 g
Eiweiß
2,88 g
Kohlenhydrate
14,68 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

zucchinicremesuppe.jpg

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schlaflose Nacht!

am 25.07.2021 00:56 von MaryLou

Olympische Spiele

am 24.07.2021 23:59 von MaryLou

Putzmittel

am 24.07.2021 23:57 von DIELiz

Thunfisch

am 24.07.2021 21:34 von alpenkoch