Paprika-Schafskäsedip

Dieser köstliche Paprika-Schafskäsedip ist eine Spezialität aus Griechenland. Besonders als Beilage zu gegrillten Rind schmeckt der Dip vorzüglich.

Paprika-Schafskäsedip Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (20 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

2 Becher griechisches Joghurt
300 g Schafskäse
1 Stk Paprikaschoten (rot)
0.5 Bund Petersilie
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
5 Stk Knoblauchzehen
7 EL Ajvar
2 TL Paprikapulver (edelsüß)

Zeit

190 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 180 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst schneiden Sie den Schafskäse in kleine Würfel, und zerdrücken diese dann mit einer Gabel. Anschließend wird der Käse mit dem Joghurt in einer Schüssel gründlich verrührt.
  2. Die Paprikaschote wird gewaschen und in kleine Würfel geschnitten. Der Knoblauch wird geschält und fein gehackt. Die Petersilie wird gewaschen und ebenfalls fein gehackt.
  3. Nun kommt alles Geschnittene gemeinsam mit dem Aivar und dem Paprikapulver in die Schüssel. Gut durchführen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Zuletzt sollte der Dip für 3-4 Stunden zugedeckt zum Ziehen in den Kühlschrank.

Nährwert pro Portion

kcal
171
Fett
7,99 g
Eiweiß
11,43 g
Kohlenhydrate
11,83 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

tsatsiki.jpg

TSATSIKI

Das beliebte Tsatsiki Rezept aus Griechenland wird immer wieder gerne zubereitet. Mit Joghurt, Salatgurke, Knoblauch und weiteren Gewürzen.

tsatsiki.jpg

TSATSIKI

Bei Tsatsiki handelt es sich um einen traditionellen, pikanten griechischen Gurkensalat.

skordalia.jpg

SKORDALIA

Das Rezept Skordalia ist eine griechische Vorspeise, die einfach zubereitet wird. Die griechische Spezialität wird mit Fladenbrot serviert.

gyros-aus-dem-ofen-mit-metaxa.jpg

GYROS AUS DEM OFEN MIT METAXA

Ein Gyros aus dem Ofen mit Metaxa ist ein absolut geniales Rezept, dass unbedingt mal ausprobiert werden muss.

griechische-auberginen.jpg

GRIECHISCHE AUBERGINEN

Köstliches Rezept für Urlaubsstimmung: Gebackene Auberginen der griechischen Art mit Tsatsiki-Sauce.

frankys-himmlisches-moussaka.jpg

FRANKYS HIMMLISCHES MOUSSAKA

Ein köstliches griechisches Rezept ist Franky`s himmlisches Moussaka. Aus Melanzani, Karotten, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Todestag von John Lennon

am 08.12.2021 20:54 von Katerchen

Geburtstag von Jim Morrison

am 08.12.2021 20:46 von Katerchen

selber suchen oder nicht

am 08.12.2021 20:03 von xblue

Loco moco isst man auf hawaii

am 08.12.2021 20:00 von Lara1

Speisen aus Serien und Filmen

am 08.12.2021 19:44 von xblue