Paprikasuppe

Ein kräftiger Farbklecks ist diese Paprikasuppe in einem weißen Teller. Ein Rezept für die nächste Party.

Paprikasuppe

Bewertung: Ø 3,5 (8 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Paprika
2 Stk Zwiebel
4 EL Öl
2 EL Mehl
0.75 l Suppe
1 Becher Schlagobers
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Suppenrezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Die Paprika waschen, die Stiele und die Kerne entfernen und grob würfeln. Zwiebeln schälen und hacken.
  2. Das Öl in einem Topf erhitzen. Den Paprika und die Zwiebeln darin einige Minuten glasig anschwitzen.
  3. Die Paprikasuppe mit Mehl stauben, das Mehl kurz mitrösten und mit der Suppe aufgießen. 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Mit einem Mixstab fein pürieren. Die Paprikasuppe mit dem Schlagobers verfeinern.

Tipps zum Rezept

Vor dem Servieren ev. mit Petersilie bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Gemüsesuppe mit Suppengrün

GEMÜSESUPPE MIT SUPPENGRÜN

Diese herrliche Gemüsesuppe mit Suppengrün ist ein gesundes Rezept. Gemüsesuppen versorgen den Körper mit Nährstoffen und reichlich Flüssigkeit!

Zwiebelsuppe

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

Eintropfsuppe

EINTROPFSUPPE

Eine Eintropfsuppe wird mit Eiern, Schnittlauch und Rindsuppe zubreitet. Das Rezept schmeckt vorzüglich und kommt aus Omas Küche.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

Zucchini - Suppe

ZUCCHINI - SUPPE

Zucchini Suppe schmeckt nicht nur gut, dieses Rezept ist auch schnell und einfach zubereitet.

Rindsuppe / Bouillon

RINDSUPPE / BOUILLON

Das Rezept für Rindsuppe oder Bouillon ist die Grundlage für Suppeneinlagen von Fritatten über Leberknödel bis zu Grießnockerl und anderem.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE