Puszta-Omelette

Ein schnelles Rezept für ein Abendessen ist dieses pikante Puszta-Omelette, aber auch passend für ein Katerfrühstück.

Puszta-Omelette

Bewertung: Ø 4,5 (21 Stimmen)

Zutaten für 1 Portionen

100 g Geselchtes
2 Stk Ei
2 Stk Tomate
1 Stk Paprika (rot)
2 EL Butter
1 EL Petersilie
1 Prise Salz und Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Omelette Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für die Puszta-Omelette zuerst das Geselchte, Tomaten und Paprika klein schneiden. Die Petersilie waschen und fein hacken.
  2. In einer Pfanne die Butter erhitzen und alles darin anrösten und auf niedriger Flamme weich dünsten.
  3. Die Eier zusammen mit Salz und Pfeffer versprudeln und in die Pfanne gießen. Etwas stocken lassen und die Omelette beidseitig goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Dazu schmeckt ein grüner Salat.

ÄHNLICHE REZEPTE

Sweety-Omelette

SWEETY-OMELETTE

Das Sweety-Omelette ist ein unwiderstehliches Rezept für Ihre Lieben. Von diesem köstlichen Rezept werden Sie begeistert sein.

Gemüse Omelett

GEMÜSE OMELETT

Von dem köstlichen Gemüse Omelette können Ihre Lieben nicht genug bekommen. Dieses Rezept hat für jeden Geschmack etwas zu bieten.

Sommer-Omelette

SOMMER-OMELETTE

Unwiderstehlich schmeckt das tolle Sommer-Omelette. Von diesem köstlichen Rezept werden Ihre Lieben begeistert sein.

Veggi-Omelette

VEGGI-OMELETTE

Bewusst genießen können Sie das köstliche Veggi-Omelette. Überzeugen Sie sich selbst von diesem köstlichen Rezept.

Moosbeeromelett

MOOSBEEROMELETT

Ein Moosbeeromelett wird mit Heidelbeeren ausgebacken. Das Omelett-Rezept für Feinschmecker.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE