Rehgeschnetzeltes mit Pilzen

Besonders in der kalten Jahreszeit ist das Rehgeschnetzeltes mit Pilzen eine Delikatesse. Hier dazu das Rezept zum Nachkochen.

Rehgeschnetzeltes mit Pilzen

Bewertung: Ø 4,3 (24 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

750 g Rehschulter
4 EL Butter
1 Prise Salz und Pfeffer
4 Stk Wacholderbeere
1 EL Mehl (glatt)
1 Becher Schlagobers
250 g Champignons
1 Schuss Weißwein (trocken)
1 Schuss Zitronensaft
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Geschnetzeltes

Zeit

50 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Für das Rehgeschnetzeltes mit Pilzen zuerst das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Butter erhitzen und das Fleisch rasch anbraten. Salzen, pfeffern und zerdrückte Wacholderbeeren dazugeben.
  2. Mit etwas Mehl stauben, kurz anrösten, mit Schlagobers aufgießen und ca. 20 Minuten dünsten.
  3. Champignons in Scheiben schneiden und dazugeben. Alles noch einmal 10 Minuten garen. Zum Schluss mit Weißwein und Zitronensaft abschmecken.

ÄHNLICHE REZEPTE

Rahmgeschnetzeltes

RAHMGESCHNETZELTES

Rahmgeschnetzeltes ist das Lieblingsgericht der Familie. Das Rezept gelingt ganz sicher und schmeckt super.

Züricher Geschnetzeltes

ZÜRICHER GESCHNETZELTES

Züricher Geschnetzeltes wird original mit Kalbslungenbraten zubereitet. Hier dazu unser Rezept zum Nachkochen.

Käserahmgeschnetzeltes

KÄSERAHMGESCHNETZELTES

Geschnetzeltes ist schnell gemacht und wird bei Käserahmgeschnetzeltes mit Wein und Sahne ergänzt. Ein Rezept das sehr sättigend ist.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE