Curry-Geschnetzeltes

Das Curry-Geschnetzeltes ist ideal für ein schnelles und pikantes Mittagessen. Dieses Rezept wird ihre gesamte Familie sicher mögen.

Curry-Geschnetzeltes Foto Gutekueche.at

Bewertung: Ø 4,6 (3.072 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 EL Öl
1 EL Mehl
400 g Putenfleisch
1 Stk Zwiebel
200 ml Schlagobers
1 Msp Curry
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Für das Curry-Geschnetzeltes zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. In einer Pfanne mit Öl anbraten. Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und mitbraten.
  2. Mit etwas Mehl stauben und weiter braten, bis das Fleisch leicht gebräunt ist. Dann den Schlagobers einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und kurz aufkochen lassen.

Tipps zum Rezept

Dazu passen Nudeln oder Reis.

Nährwert pro Portion

kcal
636
Fett
47,22 g
Eiweiß
51,45 g
Kohlenhydrate
9,13 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

putengeschnetzeltes-mit-reis.jpg

PUTENGESCHNETZELTES MIT REIS

Ein Lieblingsgericht in vielen Familien ist Putengeschnetzeltes mit Reis. Hier ein köstliches Rezept zum Nachkochen.

putengeschnetzeltes.jpg

PUTENGESCHNETZELTES

Putengeschnetzeltes ist ein sehr traditionelles Gericht, das mit Reis oder Nudeln serviert werden kann.

putengeschnetzeltes-mit-kokos-currysauce.jpg

PUTENGESCHNETZELTES MIT KOKOS-CURRYSAUCE

Das Putengeschnetzeltes mit Kokos-Currysauce verwöhnt den Gaumen durch seinen zarten Geschmack. Ein tolles, außergewöhnliches Rezept.

rahmgeschnetzeltes.jpg

RAHMGESCHNETZELTES

Ein feines und geschmackvolles Rezept aus der österreichischen Küche ist das Rahmgeschnetzeltes.

fernoestliches-currygeschnetzeltes.jpg

FERNÖSTLICHES CURRYGESCHNETZELTES

Curry ist nicht jedermanns Sache, doch bei fernöstliches Currygeschnetzeltes wird jeder zum Curry Liebhaber. Das Rezept mit Geschmack.

rahmgeschnetzeltes.jpg

RAHMGESCHNETZELTES

Rahmgeschnetzeltes ist das Lieblingsgericht der Familie. Das Rezept gelingt ganz sicher und schmeckt super.

User Kommentare

Millavanilla

Wir essen dieses Gericht sehr gerne. Es ist einfach und schnell zubereitet und schmeckt einfach köstlich.

Auf Kommentar antworten

Katerchen

Ich gebe dazu noch kleingeschnittene Champignons hinein. Und eine Messerspitze Curry ist für ein Curry-Geschnetzeltes viel zu wenig. Ein Teelöffel, damit es auch nach Curry schmeckt.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Brokkoli und Karfiol

am 20.09.2021 16:47 von snakeeleven

Impfdosen laufen ab

am 20.09.2021 13:46 von MaryLou