Reissuppe mit Karotten

Besonders in der Grippezeit kann diese Reissuppe mit Karotten Wunder wirken. Hier das Rezept zum Nachkochen.

Reissuppe mit Karotten Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (171 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 EL Butter
2 Stk Eier
1 Bund Petersilie
2 Tasse Reis
1 l Suppe
4 Stk Karotten
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

30 min. Gesamtzeit 10 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die Reissuppe mit Karotten zuerst die Karotten schälen und in Scheiben schneiden.
  2. In einem Topf die Butter zerlassen und den Reis glasig an dünsten. Nun die Karotten zugeben. Mit der Suppe aufgießen, aufkochen lassen und bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Die Petersilie waschen und klein hacken. Suppe vom Herd nehmen und Petersilie und Ei einrühren. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
442
Fett
10,00 g
Eiweiß
11,59 g
Kohlenhydrate
77,88 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

Katerchen

Bei der Suppe nehme ich selbstgemachte Hühnerbrühe und gebe auch noch das gekochte Hühnerfleisch kleingeschnitten mit hinein.

Auf Kommentar antworten

Maarja

Das ist sicher die perfekte Suppe, wenn man nach einer Krankheit noch nichts schweres und Fettes essen kann. Leicht verdaulich!

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Maria Himmelfahrt - Kräuterweihe

am 15.08.2022 06:32 von Pesu07

Taglilien schneiden

am 15.08.2022 05:51 von snakeeleven