Rhabarber Muffin

Ihre Lieben werden von den köstlichen Rhabarber Muffins begeistert sein. Hier ein tolles Rezept.

rhabarber-muffin.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,2 (383 Stimmen)

Zutaten für 6 Portionen

200 g Rhabarber
110 g Mehl
0.25 TL Backpulver
1 Msp Natron
60 g Margarine
70 g Zucker
0.5 Pk Vanillezucker
1 Stk Ei
1 EL Milch
1 Prise Salz

Benötigte Küchenutensilien

Muffinblech

Zeit

50 min. Gesamtzeit 30 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Rhabarber in kleine Stücke schneiden und roh verwenden. Mehl, Natron, Backpulver und Salz vermischen.
  2. Margarine, Zucker, Vanillin, Ei und Milch schaumig rühren. Das Mehlgemisch und den Rhabarber unterheben.
  3. Nun den Teig in ein gut gefettetes Muffinblech füllen.
  4. Den Ofen auf 200° vorheizen und die Muffins auf mittlerer Schiene ca. 20 Min. backen. Mit einer Stricknadel prüfen, ob kein Teig mehr kleben bleibt.
  5. Die Muffins aus dem Backofen nehmen, auskühlen lassen und aus der Form geben.

Nährwert pro Portion

kcal
200
Fett
9,13 g
Eiweiß
3,24 g
Kohlenhydrate
26,05 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

muffin-grundrezept.jpg

MUFFIN GRUNDREZEPT

Hier ein super Muffin Grundrezept für ein schnelles Dessert, dass jedem gelingt und richtig flaumig schmeckt.

schokoladenmuffins.jpg

SCHOKOLADENMUFFINS

Wer kennt sie nicht die heiß begehrten Schokoladenmuffins. Ein einfaches Rezept, das Kinderherzen höher schlagen läßt, das sind Schokomuffins.

muffins-mit-schokostueckchen.jpg

MUFFINS MIT SCHOKOSTÜCKCHEN

Muffins mit Schokostückchen sind das perfekte Rezept für alle Naschkatzen.

saftige-muffins-mit-oel.jpg

SAFTIGE MUFFINS MIT ÖL

Saftige Muffins mit Öl schmecken zum Frühstück oder zum Nachmittagskaffee. Ein Rezept für die ganze Familie.

schokomuffin.jpg

SCHOKOMUFFIN

Schnell gebacken sind diese köstlichen Schokomuffin. Ein Rezept, wenn die Gäste schon vor der Türe stehen.

schoko-bananen-muffins.jpg

SCHOKO-BANANEN MUFFINS

Schoko-Bananen-Muffins schmecken klein und groß. Das liebliche Rezept zum Backen und genießen.

User Kommentare

nissa

sind bei meinen Gästen sehr gut angekommen, das saure ist mal was anderes. Eine gelungene Abwechslung.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr

Da schmeckt man das saure nicht so.

Auf Kommentar antworten

cp611

Die Margarine würde ich auf jeden Fall durch eine tolle hochwertige Butter ersetzen, sonst schmeckt mir der ganze Muffin nicht!

Auf Kommentar antworten

DIELiz

wir lieben Rhabarber, wir lieben diese Rhabarber Muffins. Milch und Margarine wurden ausgetauscht durch Butter und Buttermilch. Schön fluffiger Teig.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Freibad wir kommen

am 16.06.2021 07:07 von Silviatempelmayr

Gurken lieben die Sonne

am 16.06.2021 07:02 von Silviatempelmayr

Buffets und verzierte Speisen

am 15.06.2021 23:23 von Thanya

Mohnblumen

am 15.06.2021 22:57 von Thanya