Ripperl in süßer Marinade

Diese Ripperl in süßer Marinade sollten sie ihren Gästen beim nächsten Grillabend servieren. Sie werden von diesem Rezept begeistert sein.

Ripperl in süßer Marinade

Bewertung: Ø 4,3 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 kg Ripperl
5 EL Sojasauce
5 EL Öl
1 Prise Pfeffer
4 EL Marillenmarmelade
1 Stk Ingwer (4 cm)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Grillrezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
30 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Sojasauce, Öl, Pfeffer und die Marmelade verrühren. Den Knoblauch schälen und durch die Presse dazu drücken.
  2. Ingwer schälen und sehr klein hacken, ebenfalls unter die Marinade mischen.
  3. Die Ripperl gründlich damit einpinseln, mindestens 2 Stunden im Kühlschrank marinieren.
  4. Anschließend 20 bis 30 Minuten grillen. Mehrmals wenden.

Tipps zum Rezept

Mit Salaten und Weißbrot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Maiskolben gegrillt

MAISKOLBEN GEGRILLT

Das Rezept für den Griller oder Backofen sind Maiskolben gegrillt. Ein Snack oder auch eine köstliche Beilage.

Gegrillte Paprika

GEGRILLTE PAPRIKA

Gesunde, gegrillte Paprika sind eine tolle Ergänzung zu Salat- und Vorspeisen-Variationen. Bei diesem Rezept entstehen kleine Kunstwerke.

Gegrillter Fenchel

GEGRILLTER FENCHEL

Wer hätte das gedacht, ein gegrillter Fenchel auf dem Grill schmeckt vorzüglich. Mit einem einzigartigen Geschmack ein toller Rezept Tipp.

Folienkartoffel - Surprise

FOLIENKARTOFFEL - SURPRISE

Folienkartoffel - Surprise überraschen mit einer köstlichen Füllung aus Hühnerbrust und anderen Zutaten, die dieses Rezept unwiderstehlich machen.

T-Bone-Steak gebeizt

T-BONE-STEAK GEBEIZT

Ein herzhaftes T-Bone-Steak gebeizt ist ein richtig deftiges Gericht. Mit diesem Rezept gelingt das Steak garantiert.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE