Rührei mit Zucchini

Erstellt von Tsambika

Ein schneller Snack oder auch ein Brunch - Rezept ist dieses deftige Rührei mit Zucchini.

Rührei mit Zucchini

Bewertung: Ø 4,6 (38 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Olivenöl
1 Stk Zwiebel (groß)
4 Stk Schinken oder Speck (würfelig geschnitten)
1 Stk Zucchini (sehr klein geschnitten)
1 Stk Paprika (grün oder rot)
2 Stk Tomaten (sehr klein geschnitten)
6 Stk Eier
1 Prise Salz und Pfeffer aus der Mühle
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Ei Rezepte

Zeit

30 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Speck darin bei mittlerer Hitze braten, bis die Zwiebel goldbraun und der Speck knusprig ist.
  2. Das Gemüse waschen, putzen und klein schneiden. Zucchini und Paprika in die Pfanne zugeben und 3 Minuten anrösten. Tomaten zufügen und bei schwacher Hitze 3-5 Minuten köcheln.
  3. Eier, Salz und Pfeffer in einer Schüssel gut vermischen, über die Zucchini-Mischung gießen und gelegentlich rühren, bis die Eier gestockt sind.

Tipps zum Rezept

Sofort mit frischem Weißbrot servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE