Saltimbocca vom Seeteufel

Saltimbocca vom Seeteufel wird mit Tomatensauce und Zucchininudeln angerichtet. Dieses Rezept ist rasch zubereitet und schmeckt wunderbar.

Saltimbocca vom Seeteufel

Bewertung: Ø 4,2 (21 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Fleischtomaten
8 Stk Seeteufelmedaillons (je 100 g)
0.5 Stk Zitrone (Saft )
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (weiß)
8 Schb Parmaschinken
8 Bl Salbei
8 EL Butter
300 g Bandnudeln
1 Stk Zucchini (klein, grün)
1 Stk Zucchini (klein, gelb)
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Fischrezepte

Zeit

50 min. Gesamtzeit
45 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Fleischtomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und entkernen. Die Stielansätze entfernen. Ein Drittel des Fruchtfleischs in kleine Würfel schneiden, den Rest pürieren.
  2. Die Seeteufelmedaillons waschen, trockentupfen, mit etwa drei Viertel des Zitronensafts beträufeln, dann salzen und pfeffern.
  3. Die Fischmedaillons auf eine Platte nebeneinander legen. Mit je 1 Scheibe Schinken und 1 Salbeiblatt bedecken und mit je 1 Zahnstocher feststecken.
  4. Dann 4 Esslöffel Butter in einer breiten Pfanne erhitzen. Den Fisch darin etwa 5 Min. braten, dabei einmal wenden. Herausnehmen und dann warm halten.
  5. Inzwischen die Nudeln in kochendem Salzwasser in etwa 8 Min. bissfest kochen. Dann abgießen und abtropfen lassen.
  6. Die Zucchini waschen, von den Stielansätzen befreien und in sehr feine Streifen raspeln.
  7. Das Tomatenpüree in die Pfanne geben und bei schwacher Hitze etwa um ein Drittel einkochen lassen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  8. Die restliche Butter in einem breiten Topf erhitzen, die Zucchinistreifen mit den Bandnudeln darin schwenken, salzen, pfeffern und mit dem restlichen Zitronensaft abschmecken.

Tipps zum Rezept

Die Seeteufel-Saltimbocca mit der Tomatensauce und den Zucchininudeln auf vier Tellern anrichten. Die Tomatenwürfelchen darüber streuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bacalhau im Ofen

BACALHAU IM OFEN

Ein Bacalhau im Ofen schmeckt herrlich weich und zergeht auf der Zunge. Bei diesem Rezept wird der Fisch in kleine Stücke zerteilt.

Fischfilet gebacken

FISCHFILET GEBACKEN

Fisch sollte einmal die Woche auf dem Speiseplan stehen. Das Rezept Fischfilet gebacken wird einfach in Fett ausgebacken und serviert.

Fisch in Safransauce

FISCH IN SAFRANSAUCE

Der zarte Fisch in Safransauce hat einen herrlichen Geschmack und gelingt mit diesem Rezept garantiert.

Fischlaibchen

FISCHLAIBCHEN

Die saftigen Fischlaibchen schmecken einfach unwiderstehlich gut. Das Rezept hilft Ihnen bei der Zubereitung eines köstlichen Gerichts.

Forelle in Alufolie

FORELLE IN ALUFOLIE

Bei diesem Rezept von der Forelle in Alufolie besteht keine Gefahr, dass die Forelle beim Braten zerfällt.

Heilbutt mit herrlicher Kruste

HEILBUTT MIT HERRLICHER KRUSTE

Wer Fisch liebt, wird auch dieses Rezept lieben. Ein fantastischer Heilbut mit herrlicher Kruste ist unverwechselbar.

User Kommentare

Rinaldo
Rinaldo

Spitze! Genau diese gehackten Tomaten fehlen mir bei den Saltimboccarezepten mit Fleisch. Beim Seeteufelsaltimbocca würde ich mir als Beilage Salzkartoffel, Rosmarinkartoffel oder Bratkartoffel vorstellen können, bei den Rezepten mit Kalbfleisch besonders gut Risipisi und viel Salat - grün/Radiccio/Tomaten.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE