Selleriepuffer

Die Selleriepuffer schmecken als Beilage oder als kleine Hauptspeise. Das Rezept stammt aus Omas Kochbuch.

Selleriepuffer

Bewertung: Ø 3,9 (15 Stimmen)

Zutaten für 3 Portionen

250 g Kartoffel
250 g Sellerie
1 TL Salz
1 Prise Muskat
1 Stk Zwiebel
1 EL Mehl
4 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Sellerie und Kartoffel schälen und auf einer Reibe raspeln. Zwiebel schälen und fein würfeln.
  2. Gemüse mit dem Mehl vermengen und kräftig mit Salz und Muskat würzen.
  3. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Für einen Puffer - 1,5 EL Kartoffelmasse in die Pfanne hineingeben und mit dem Löffelrücken flach drücken. Wenn die Masse an den Rändern goldbraun ist, Puffer wenden und die andere Seite goldbraun braten.

Tipps zum Rezept

Dazu passt ein Kräuterdip.

ÄHNLICHE REZEPTE

Bruschetta

BRUSCHETTA

Für das Rezept einer original italienische Bruschetta sind zahlreiche Variationen bekannt.

Türkische Falafel

TÜRKISCHE FALAFEL

Türkische Falafel schmecken der ganzen Familie. Das vegetarische Rezept passt wunderbar für einen Tag ohne Fleisch.

Schinken-Käse-Kipferl

SCHINKEN-KÄSE-KIPFERL

Ein Blätterteig wird mit Schinken- und Käsescheiben gefüllt und ausgebacken. Das Rezept als Snack oder Fingerfood ist sehr einfach in der Zubereitung.

Mozzarella Taschen

MOZZARELLA TASCHEN

Ein deftiger Sanck sind Mozzarella Taschen. Das Rezept wird mit Blättertieg zubereitet. Die Fülle ist aus Tomaten, Mozzarella und Schinken.

Corn Dog

CORN DOG

Das Corn Dog Rezept wird mit Frankfurter Würstchen zubereitet. Mit einem Maismehlmantel umhüllt und ausgebacken - ideal für Kindergeburstage!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE