Spaghetti mit Feigen

Ein Spaghetti-Rezept ist schnell gemacht und hat jeder gern. Spaghetti mit Feigen ist ein außergewöhnliches Gericht, die Kombination harmoniert aber.

Spaghetti mit Feigen

Bewertung: Ø 4,0 (25 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

500 g Spaghetti
4 Stk Knoblauchzehen
1 Stk Rote Zwiebel
8 EL Olivenöl
1 Stk Chilischote
2 EL Kapern
2 EL Oliven ohne Kern
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
8 Bl Basilikum
6 Stk Feigen
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Spaghetti Rezepte

Zeit

20 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Die Spaghetti in kochendem Salzwasser al dente kochen.
  2. Währenddessen den Knoblauch und die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Die Feigen waschen und vierteln, sowie die Chili fein hacken und zu den Zwiebeln in die Pfanne geben auch die Kapern und Oliven aus dem Glas können nun in die Pfanne.
  3. Die fertigen Spaghetti abgießen aber etwa 100 ml Nudelwasser vorher abschöpfen und mit den Nudeln in die Pfanne geben. Noch etwas Olivenöl darüber träufeln und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Den Teller noch mit Basilikum garnieren.

Tipps zum Rezept

Für eine weitere Geschmackskomponente eignen sich Sardellenfilets in den Spaghetti noch sehr gut!

ÄHNLICHE REZEPTE

Spaghetti Puttanesca

SPAGHETTI PUTTANESCA

Die Spaghetti Puttanesca sind ein tolles Essen für Ihre Gäste. Das Geheimnis dieses Rezeptes liegt in den Zutaten.

Spaghetti al gorgonzola

SPAGHETTI AL GORGONZOLA

Probieren Sie doch mal ein neues köstliches Spaghetti Rezept. Zum Beispiel Spaghetti al gorgonzola.

Spaghetti mit Meeresfrüchten

SPAGHETTI MIT MEERESFRÜCHTEN

Von diesen köstlichen Spaghetti mit Meeresfrüchten können Pasta Fans nicht genug bekommen. Probieren Sie dieses tolle Rezept.

Spaghetti aioli

SPAGHETTI AIOLI

Ein italienisches Gericht das Sie mit diesem Rezept toll zubereiten werden. Die Spaghetti aioli schmecken würzig und lecker.

Spaghetti bolognese

SPAGHETTI BOLOGNESE

Von diesen Spaghetti bolognese können Sie nicht genug bekommen. Bei diesem Rezept greift jeder gerne zu.

Rucolaspaghetti

RUCOLASPAGHETTI

Für das Rezept Rucolaspaghetti wird Petersilie und Rucola mit Parmesan zu einer Soße püriert und auf die Spaghetti gegeben.

User Kommentare

geresa
geresa

Eine etwas ungewöhnliche Kombination. Es fehlt leider auch die Anzahl der Feigen in der Zutatenliste

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

Danke für den Hinweis. Zutatenliste wurde überarbeitet. Gutes Gelingen! :-)

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE