Speck-Spieße

Statt normale Grillspieße können sie diese Speck-Spieße probieren. Für dieses Rezept brauchen sie weder Salz noch Pfeffer.

Speck-Spieße

Bewertung: Ø 3,0 (2 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

200 g Champignon
4 Stk Zwiebel
200 g Speck
3 EL Öl
Portionen
Einkaufsliste

Zeit

25 min. Gesamtzeit
10 min. Zubereitungszeit
15 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Speck und Champignon in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Zwiebel schälen und vierteln. Alles abwechselnd auf Holzspieße stecken.
  3. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Spieß rundum anbraten.

Tipps zum Rezept

Dazu Kartoffelsalat servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Hühnergeschnetzeltes

HÜHNERGESCHNETZELTES

Hühnergeschnetzeltes ist eine herrliche Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Fleischlaibchen nach Wiener Art

FLEISCHLAIBCHEN NACH WIENER ART

Kochen Sie eine herzhafte Fleischspeise mit dem Fleischlaibchen oder besser gesagt, Fleischlaber nach Wiener Art - Rezept.

Zigeunerschnitzel

ZIGEUNERSCHNITZEL

Die köstlichen Zigeunerschnitzel mit der würzigen Sauce schmecken hervorragend. Dieses einfache Rezept ist sehr zu empfehlen.

Schweinegeschnetzeltes

SCHWEINEGESCHNETZELTES

Das Schweinegeschnetzelte ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super einfaches Rezept für ein gelungenes Gericht.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE