Spinatcremesuppe mit Rahmspinat

Schnell zubereitet ist die Spinatcremesuppe mit Rahmspinat. Ein Rezept für die ganze Familie wenn es mal schnell gehen muss.

Spinatcremesuppe mit Rahmspinat Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,4 (166 Stimmen)

Zutaten für 2 Portionen

1 Stk Zwiebel
2 Stk Knoblauchzehen
2 EL Butter
500 ml Suppe
250 g Rahmspinat - TK
0.5 Becher Schlagobers
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Benötigte Küchenutensilien

Pürierstab - Stabmixer

Zeit

35 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für Spinatcremesuppe mit Rahmspinat, Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einem Topf mit etwas Butter andünsten und den Spinat zugeben.
  2. Mit der Suppe aufgießen und leise köcheln lassen bis der Spinat aufgetaut ist.
  3. Anschließend den Obers untermengen und mit dem Stabmixer pürieren. Nochmals erwärmen und mit Salz, Muskatnuss und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Bestreuen sie die Suppe vor dem Servieren mit frischem Parmesan.

Nährwert pro Portion

kcal
390
Fett
30,65 g
Eiweiß
6,92 g
Kohlenhydrate
20,99 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

brokkoli-suppe.jpg

BROKKOLI SUPPE

Suppen sind immer willkommen. Das Rezept für Brokkoli Suppe wärmt unseren Körper und spendet Kraft.

zwiebelsuppe.jpg

ZWIEBELSUPPE

Das Rezept für eine köstliche Zwiebelsuppe ist rasch zubereitet und bringt Ihnen eine tolle, delikate Vorspeise auf den Tisch.

leichte-tomatensuppe.jpg

LEICHTE TOMATENSUPPE

Diese leichte Tomatensuppe schmeckt sehr köstlich. Hier ein schnelles Rezept für eine schmackhafte Suppe.

Zucchinicremesuppe

ZUCCHINICREMESUPPE

Diese Zucchinicremesuppe können sie kalt oder warm servieren. Ein ideales Rezept für eine tolle Vorspeise.

knoblauchcremesuppe.jpg

KNOBLAUCHCREMESUPPE

Diese Knoblauchcremesuppe kann eine scharfe Sache werden. Bei diesem Rezept können sie die Knoblauchmenge nach Belieben erweitern.

baerlauchsuppe.jpg

BÄRLAUCHSUPPE

Die Bärlauchsuppe schmeckt einfach fantastisch. Dieses Rezept ist eine tolle, ausgefallene Suppenvariation.

User Kommentare

isadosi

kann es sein, dass dieses rezept ein *bisschen* veraltet ist? ich meine, wie kann man nur schreiben "Ein Rezept für berufstätige Hausfrauen."? gehts eigentlich noch? kann ich hier bitte eine antwort bekommen? es würde mich ernsthaft interessieren, was sich die verfasserin/der verfasser hierbei gedacht hat. danke.

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin

danke ist ausgebessert. lg

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Taglilien schneiden

am 15.08.2022 05:51 von snakeeleven

Johannisbeeren

am 14.08.2022 20:39 von Ullis