Stevia-Erdbeereis

Das Rezept für Stevia-Erdbeereis geht einfach und schmeckt köstlich, auch ohne Zucker!

Stevia-Erdbeereis

Bewertung: Ø 4,1 (92 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

250 g Erdbeeren
125 g Schlagobers
3 EL Milch
2 EL Zitronensaft
0.25 TL Steviosid-Pulver (weiß)

Zutaten für die Garnierung

8 Stk Erdbeeren
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Erdbeer Rezepte

Zeit

35 min. Gesamtzeit
15 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Milch mit Stevia in einem Topf verrühren und nur erwärmen bis sich das Stevia-Pulver auflöst. danach auskühlen lassen. In der Zwischenzeit Erdbeeren pürieren. Nun die Milch mit Zitronensaft unter das Erdbeerpüree rühren und alles durch ein feines Sieb passieren um die Kerne zu entfernen.
  2. Danach Schlagobers steif schlagen und unter die Erdbeer-Milch-Masse rühren, dabei noch einmal abschmecken und bei Bedarf Stevia-Pulver hinzufügen (beachten: Masse schmeckt gefroren weniger süß).
  3. Abschließend die Masse in eine Eismaschine füllen und etwa 20 Minuten frieren lassen. Mit Erdbeeren garniert servieren.

Tipps zum Rezept

Falls Sie keine Eismaschine haben: Masse in eine Chromstahl-Schüssel füllen in bei -18 Grad einfrieren und alle 10 Minuten mit einem Schneebesen rühren. Das Erdbeereis ist nach 1½ bis 2 Stunden fertig.

ÄHNLICHE REZEPTE

Erdbeer-Käsekuchen

ERDBEER-KÄSEKUCHEN

Erdbeer-Käsekuchen ist einfach zubereitet, mit diesem Rezept kann der Sommer kommen!

Erdbeerschaum

ERDBEERSCHAUM

Ein Erdbeerschaum schmeckt herrlich frisch und fruchtig und wird klassisch zu anderen Nachspeisen angeboten.

Getrocknete Erdbeeren

GETROCKNETE ERDBEEREN

Getrockene Erdbeeren sind ein toller Snack für Zwischendurch. Ein fruchtig-süßes Rezept.

Erdbeerkaltschale

ERDBEERKALTSCHALE

Wer könnte bei dieser köstlichen Erdbeerkaltschale schon widerstehen. Sie werden von diesem Rezept begeistert sein.

Erdbeerzauber

ERDBEERZAUBER

Der Erdbeerzauber ist ein köstliches Dessert für den Sommer. Dieses Rezept wird mit Vanille- und Erdbeereis zubereitet und mit Schlagobers garniert.

Erdbeersoße

ERDBEERSOßE

Zur Erdbeerzeit denken sie an das Rezept von der Erdbeersoße. Sie passt zu kalte und warme Süßspeisen.

User Kommentare

julia_resch
julia_resch

Funktioniert das auch ohne Eismaschine? und wenn ja was muss man da dann anders machen? werde mir zwar eine zulegen, momentan habe ich aber noch keine

Auf Kommentar antworten

GuteKueche-Admin
GuteKueche-Admin

du kannst es auch ohne Eismaschine machen. Einfrieren dann das Eis jeweils nach 1-1,5 Std gut durchrühren, dann wieder ins Gefrierfach diesen Vorgang mehrmals wiederholen bis es ganz gefroren ist. Danach servieren.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE