Überbackene Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer kennt jeder und es gibt viele Rezeptvarianten dazu. Doch die Überbackenen Kartoffelpuffer sind etwas Besonderes und ein Versuch wert!

Überbackene Kartoffelpuffer

Bewertung: Ø 4,1 (93 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Zwiebel
1 Stk Paprika
30 g Butter
70 ml Schlagobers
1 Stk Knoblauch
500 g Kartoffel
5 EL Öl
180 g Emmentaler (gerieben)
1 Prise Salz & Pfeffer
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Kartoffel Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
35 min. Zubereitungszeit
10 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Paprika waschen und ebenfalls fein schneiden. Beides in Butter anschwitzen. Obers dazugießen und köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
  2. Kartoffeln schälen und fein raspeln, ausdrücken, salzen und pfeffern. Flache Laibchen in der Pfanne formen und beidseitig goldbraun anbraten.
  3. Die Puffer auf ein Backblech legen, die Gemüsemasse obendrauf und noch mit Käse bestreuen. Ca. 10 Minuten überbacken.

Tipps zum Rezept

Mit Sauce Tatare oder Blattsalat servieren.
Je nach Saison kann beliebiges klein geschnittenes Gemüse hinzugefügt werden (Zucchini etc.)

ÄHNLICHE REZEPTE

Kartoffel-Kroketten

KARTOFFEL-KROKETTEN

Kartoffel-Kroketten passen sehr gut zu klassischen Hauptspeisen oder zu gegrilltem Fleisch.

Erdäpfelschmarrn

ERDÄPFELSCHMARRN

Ein Rezept aus Omas Küche, ist ein Erdäpfelschmarrn. Zum dazutrinken kann Buttermilch oder Milch gereicht werden.

Erdäpfelpuffer

ERDÄPFELPUFFER

Erdäpfelpuffer sind eine klassische und traditionelle Beilage. Aber auch als Hauptspeise mit Dip-Sauce oder grünem Salat grandios.

Bratkartoffeln

BRATKARTOFFELN

Bratkartoffeln passen zu zahlreichen Gerichten und als Beilage und sehr beliebt. Ein Rezept das individuell angepasst werden kann.

Ofenkartoffel mit Sauerrahm

OFENKARTOFFEL MIT SAUERRAHM

Diese Ofenkartoffel mit Sauerrahm werden mit Speck, Eierschwammerl und Sauerrahm zu einem absolut genialn Rezept.

Belgische Fritten und Mayonnaise

BELGISCHE FRITTEN UND MAYONNAISE

Belgische Fritten und Mayonnaise sind ein willkommener Snack. Ein ganz einfaches Rezept, das besonders Kinder gut schmecken wird.

User Kommentare

cp611
cp611

Überbacken schmeckt doch alles gleich nochmal besser :-) Vor allem mit viel Käse und einer leckeren Sauce!

Auf Kommentar antworten

Martina1988
Martina1988

Ich liebe Kartoffelpuffer! An überbackene habe ich noch gar nicht gedacht! Allerdings werde ich dafür einen würzigen Bergkäse verwenden und ein wenig Speck anbraten.

Auf Kommentar antworten

cp611
cp611

Das ist doch eine absolut gute Idee - mit dem Bergkäse wird es sicher noch würziger und den Speck stelle ich mir auch herrlich dazu vor.

Auf Kommentar antworten

Silviatempelmayr
Silviatempelmayr

Das könnte man auch bei den fleischlaibchen machen. Das überbacken gefällt mir sehr gut. Tolles Rezept.

Auf Kommentar antworten

Gabriele
Gabriele

das rezept an sich find ich super, aber für mich werd ich es eher nicht nachkochen, denn da wird einmal gebraten und dann nochmal überbacken - das ist dann ein bisschen viel, obwohl es sicher sehr gut schmeckt!

Auf Kommentar antworten

johuna
johuna

Überbacken, überbacken: das ist meistens eine gute Idee. Ich würde dazu auch einen würzigeren Käse nehmen, wie z.B. Greyerzer, Bergkäse,... Dazu Salat der Saison.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE