Überbackene Schwammerl

Überbackene Schwammerl ist ein herzhaftes, einfaches und dennoch köstliches Essen, mit dem Sie Ihre Gäste verzaubern können.

ueberbackene-schwammerl.jpg Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,3 (77 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

800 g Schwammerl
250 g Mehl
400 g Semmelbrösel
4 Stk Eier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 EL Zitronensaft
500 ml Öl

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Zuerst waschen Sie die Schwammerl und entfernen den Strunk.
  2. Danach geben Sie sie in eine Schüssel, salzen und Pfeffern sie und geben die Zitrone darüber. Alles gut mit den Händen einmal vermischen.
  3. Jetzt geben Sie in eine Schüssel Mehl, in eine andere die Semmelbrösel und in einer dritten verquirlen Sie die Eier.
  4. Nun erhitzen Sie in einer Pfanne das Öl.
  5. Die Schwammerl kommen nun zuerst in das Mehl, dann in die Eimasse und dann in die Semmelbrösel. Legen Sie Schwammerl (nicht alle auf einmal - in kleinen Gruppen) in das Mehl, drehen Sie sie mit den Fingern, bis überall Mehl ist. Dann spießen Sie sie auf eine Gabel und tunken Sie sie in die Eimasse.
  6. Geben Sie nun die Schwammerl in die Semmelbrösel und versuchen Sie während Sie das Schwammerl noch auf der Gabel haben, so viel wie möglich Brösel aufzunehmen. Dann geben Sie das Schwammerl von der Gabel und klopfen vorsichtig mit den Fingern die Semmelbrösel am Schwammerl fest. Danach geben Sie die Schwammerl in die Pfanne mit dem heißen Öl (sie sollten schwimmen) und lassen Sie goldgelb anbraten. Danach auf einer Küchenrolle abtropfen lassen und servieren.

Tipps zum Rezept

Die überbackenen Schwammerl servieren Sie am besten mit Salat und ein herzhaften Joghurtsauce.

ÄHNLICHE REZEPTE

eierschwammerlsauce.jpg

EIERSCHWAMMERLSAUCE

Das Rezept für eine Eierschwammerlsauce passt hervorragend zu Semmelknödel aber auch als Beilage für Fleischgerichte.

schwammerlgulasch.jpg

SCHWAMMERLGULASCH

Dieses köstliche Schwammerlgulasch hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Überzeugen Sie sich von dem Rezept.

gebratene-eierschwammerl.jpg

GEBRATENE EIERSCHWAMMERL

Ein rasches Rezept, das wunderbar schmeckt sind Gebratene Eierschwammerl. Einfach mit Schalotten in heißem Öl anbraten - fertig.

eierschwammerl-mit-bandnudeln.jpg

EIERSCHWAMMERL MIT BANDNUDELN

Das Rezept für Eierschwammerln mit Bandnudeln kann mit diversen Kräutern kombiniert werden.

eierschwammerlsauce.jpg

EIERSCHWAMMERLSAUCE

Zu diesem Rezept für eine Eierschwammerlsauce passen hervorragend Semmelknödel.

eierschwammerl-suppe.jpg

EIERSCHWAMMERL-SUPPE

Ein cremiger Hochgenuss ist dieses Rezept für Eierschwammerl-Suppe. Mit Petersilie bestreut servieren und genießen.

User Kommentare

Suppenfreundin

Du meinst wohl gebackene Schwammerl und nicht überbackene. Paniertes wird gebacken (herausgebacken), Überbackenes wird nicht paniert, sondern mit Käse bestreut im Rohr überbacken.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE ARTIKEL

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Trinkwasser. Trinkmenge

am 28.04.2021 23:51 von DIELiz

Macht der Edelsteine, Kristalle

am 28.04.2021 23:28 von DIELiz

Pflanzen-Tauschbörse

am 28.04.2021 20:08 von Lara1