Überbackene Speckknödel

Überbackene Speckknödel sind eine köstliches Hausmannskost aus Oberösterreich. Ein deftiges Rezept in der kalten Jahreszeit.

Überbackene Speckknödel Foto GuteKueche.at

Bewertung: Ø 4,5 (162 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

1 EL Öl für die Form
250 g Speck (Würfel)
5 EL Petersilie (TK)
1 Stk Zwiebel
1 Prise Pfeffer (aus der Mühle)
500 g Kartoffeln
40 g Grieß
1 Stk Eier
50 g Butter (weich)
0.5 TL Salz
80 g Stärkemehl
80 g Mehl

Zutaten für den Guss

1 l Milch
5 Stk Eier
0.5 TL Salz

Benötigte Küchenutensilien

Kartoffelpresse

Zeit

120 min. Gesamtzeit 40 min. Zubereitungszeit 80 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für die überbackenen Speckknödel zuerst die Zwiebel schälen und fein hacken. Mit dem Speck vermengen und mit Petersilie und Pfeffer abschmecken. Acht kleine Kugeln formen und in den Kühlschrank stellen. Das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und eine Auflaufform mit etwas Öl ausstreichen.
  2. Die Kartoffeln in einem Topf mit Wasser weich kochen, abseihen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Grieß, Ei, Butter, Salz und Stärkemehl einrühren, mit den Händen rasch zu einen Teig verkneten.
  3. Aus dem Teig eine Rolle formen und in 8 Stücke teilen. Die Teigstücke flach drücken, mit einer Speckkugel belegen und zu Knödeln formen.
  4. Die Knödeln in die Auflaufform legen. Milch, Eier und Salz versprudeln und in die Form gießen. Im Backrohr eine Stunde überbacken.

Tipps zum Rezept

Dazu passt Sauerkraut oder warmer Krautsalat.

Nährwert pro Portion

kcal
1.068
Fett
72,44 g
Eiweiß
28,01 g
Kohlenhydrate
79,89 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

krautfleckerl.jpg

KRAUTFLECKERL

Wer das Krautfleckerl Rezept etwas deftiger genießen möchte, muss etwas Speck dazu rösten. Gut würzen und servieren.

Gefüllte Paprika

GEFÜLLTE PAPRIKA

Gefüllte Paprika isst jeder gerne. Ein typisches Rezept aus der österreichischen Küche.

omas-gefuellte-zucchini.jpg

OMAS GEFÜLLTE ZUCCHINI

Omas gefüllte Zucchini werden natürlich mit Faschiertem und Käse gemacht. Hier unser Rezept zum Nachkochen.

boeuf-stroganoff.jpg

BOEUF STROGANOFF

Der Boeuf Stroganoff schmeckt zart und würzig. Ein tolles Gericht, das mit Hilfe dieses Rezeptes auf Ihren Tisch gezaubert wird.

gemuse-reispfanne.jpg

GEMÜSE-REISPFANNE

Für einen Tag, wo man keine Lust auf Fleisch hat, passt dieses Rezept von der vegetarischen Gemüse-Reispfanne hervorragend.

Beef Tatar

BEEF TATAR

Eine außergewöhnliche und sehr delikate Speise gelingt mit diesem Rezept. Das Beef Tatar zergeht Ihnen auf der Zunge.

User Kommentare

Katerchen

In der Zubereitung esse ich die Speckknödel sehr gerne. Auch ergänze ich den Speck oft mit Wurst oder Geselchtem. Einfach aber köstlich.

Auf Kommentar antworten

hexy235

Diese Speckknödel muss ich unbedingt probieren. Es ist etwas neues für mich, wenn sie im Rohr gebacken und nicht gekocht werden.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Die Heißzeit ist angebrochen

am 16.10.2021 12:43 von snakeeleven

🎶La 🎶le🎶 lu

am 16.10.2021 11:39 von MaryLou

Mittagessen am Freitag, 22.1O.2O21

am 16.10.2021 06:59 von martha