Veganes Kartoffelgulasch

Ein schmackhaftes Gulasch hat jeder gerne. Gut, dass es jetzt auch für Veganer ein leckeres, einfaches Rezept dafür gibt: Das Vegane Kartoffelgulasch.


Bewertung: Ø 4,6 (1.261 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

600 g Kartoffeln
1 EL Tomatenmark
1 Prise Pfeffer
1 Prise Kümmel
1 Prise Majoran
1 Prise Salz
4 EL Rapsöl
2 Bl Lorbeer
1 EL Paprikapulver
600 ml klare Gemüsesuppe
2 Stk Paprika
2 Stk Zwiebeln
200 g Kartoffeln (violett oder normal)
1 Prise Zucker

Zeit

40 min. Gesamtzeit 15 min. Zubereitungszeit 25 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Für das schnelle, vegane Gulaschrezept zuerst die Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Den Paprika waschen, entkernen und würfelig schneiden.
  2. Anschließend Zwiebel im Topf mit Öl anrösten und mit der klaren Gemüsesuppe ablöschen - etwas Paprikapulver hinzufügen.
  3. Nun die Kartoffeln, die Gewürze (Kümmel, Lorbeer, Majoran, Salz, Pfeffer, Tomatenmark, Zucker) und den gewürfelten Paprika in den Topf geben und unter Rühren circa 20-25 Minuten kochen lassen bis die Kartoffeln weich sind. Je nach Geschmack noch mit etwas Essig und einem Schuss Olivenöl abschmecken.

Nährwert pro Portion

kcal
320
Fett
11,36 g
Eiweiß
6,20 g
Kohlenhydrate
44,62 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

Omas Kartoffelgulasch

OMAS KARTOFFELGULASCH

Das Rezept für Omas Kartoffelgulasch zaubert ein saftiges, würziges Gericht auf den Tisch und schmeckt garantiert, ob mit oder ohne Würstel.

Rindsgulasch aus Österreich

RINDSGULASCH AUS ÖSTERREICH

Das Rindsgulasch aus Österreich schmeckt würzig und saftig. Ein delikates Gericht das mit folgendem Rezept gelingt.

Rindsgulasch

RINDSGULASCH

Das Rindsgulasch ist eine herzhafte Hauptspeise. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Szegediner Gulasch

SZEGEDINER GULASCH

Das saftige Szegediner Gulasch bringt Kraft nach einem anstrengenden Tag. Ein tolles Rezept, das einfach zubereitet wird.

Erdäpfelgulasch

ERDÄPFELGULASCH

Von diesem Erdäpfelgulasch werden Ihre Lieben begeistert sein. Hier ein super Rezept für ein gelungenes Gericht.

Wiener Eierschwammerlgulasch

WIENER EIERSCHWAMMERLGULASCH

Wiener Eierschwammerlgulasch ist ein Klassiker der österreichischen Küche. Mit diesem Rezept zaubern Sie garantiert ein perfektes Gulasch.

User Kommentare

snakeeleven

ich röste zuerst die Ziebeln an dann füge ich das Paprikapulver dazu lasse es ganz kurz mitrösten und lösche dann mit Gemüsesuppe ab. Das gibt eine herrliche Farbe.

Auf Kommentar antworten

MaryLou

Ich gebe auch die Paprika und das Tomatenmark zu den angerösteten Zwiebeln rühre alles einmal durch, dann erst wird mit der Suppe abgelöscht. Die Farbe ist dann intensiver.

Auf Kommentar antworten

Pesu07

MaryLou, genauso mache ich es auch. Kartoffelgulasch gibt es bei uns und wird lieber gegessen als zB ein Rindsgulasch.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

PASSENDE DIASHOWS

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Schönen ersten Adventsonntag

am 27.11.2022 05:41 von Pesu07