Warmes Schoko-Törtchen mit Himbeeren

Genießen Sie ein himmlisches Dessert mit dem Rezept für warmes Schoko-Törtchen mit Himbeeren.

Warmes Schoko-Törtchen mit Himbeeren

Bewertung: Ø 3,5 (2 Stimmen)

Zutaten für 8 Portionen

4 Stk Eier
220 g Himbeeren
200 ml Öl
100 g Mehl
100 g Feinkristallzucker
1 Pk Puddingpulver, Schokolade
80 g Mandeln, gerieben
60 g Kuverture, zartbitter
50 g Zartbitterschokolade
50 ml Apfelsaft
20 g Butter
4 TL Weinstein-Backpulver
0.5 Pk Puddingpulver, Vanille
2.5 EL Rohrzucker
0.5 TL Vanillemark
2 EL Kakaopulver

Zutaten für die Vanillesauce

0.5 l Milch
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Dessert Rezepte

Zeit

45 min. Gesamtzeit
25 min. Zubereitungszeit
20 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

  1. Zuerst Backrohr bei 160 °C Umluft vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen und Dessertringe mit Butter einfetten und bemehlen. Kuvertüre hacken und im Wasserbad schmelzen, Schokolade raspeln. Nun Mehl mit Puddingpulver, Weinstein, Nüssen und Schokoraspeln vermengen.
  2. Danach Eier mit Saft, Kristall- und Vanillezucker schaumig rühren. Gesamtes Öl nach und nach zugeben. Nun portionsweise die Mehlmischung einrühren und die Hälfte der Beeren einmengen. Dessertringe auf das Backblech stellen und den Teig mittels Esslöffel einfüllen. Mit dem Löffel eine Mulde eindrücken, die Kuvertüre kurz galt rühren und in die Mulden füllen. Etwa 35 Minuten backen.
  3. In der Zwischenzeit Milch, Puddingpulver, Milch und Vanillemark in einem Topf aufkochen lassen, regelmäßig rühren. Fertige Törtchen aus dem Rohr nehmen und mit Kakaopulver und Staubzucker bestreuen. Mit den restlichen Beeren garnieren und gleich mit Vanillesauce servieren.

ÄHNLICHE REZEPTE

Schnelles Schoko Mousse

SCHNELLES SCHOKO MOUSSE

Unwiderstehlich schmeckt dieses herrliche, schnelle Schoko Mousse. Versuchen Sie doch mal das Rezept.

Original Salzburger Nockerl

ORIGINAL SALZBURGER NOCKERL

Wir lieben sie alle die Original Salzburger Nockerl. Dieses Rezept wird mit Himbeeren und Preiselbeeren zum Hochgenuß.

Polsterzipf

POLSTERZIPF

Dieses Rezept für Polsterzipf stammt aus Oma`s Küche. Der Teig wird aus Topfen zubereitet und mit Marmelade gefüllt.

Mousse au chocolat

MOUSSE AU CHOCOLAT

Traumhaft süß und unwiderstehlich schmeckt das Mousse au chocolat. Hier ein Rezept, mit dem Sie Ihren Liebsten verführen können.

Nutella-Schnitten

NUTELLA-SCHNITTEN

Ein geniales Rezept für alle Nutellaliebhaber. Die Nutella-Schnitten werden Sie begeistern, cremig und fluffig zugleich.

Gebackene Apfelspalten

GEBACKENE APFELSPALTEN

Gebackene Apfelspalten schmecken herrlich zu Apfelmus und sind eine willkommene Nachspeise, besonders im Sommer.

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE