Wiener Heringssalat

Erstellt von Tsambika

Ob als Vorspeise oder am Buffet der Wiener Heringssalat gehört am Aschermittwoch serviert. Hier das pikante Rezept.

Wiener Heringssalat Foto Tsambika

Bewertung: Ø 4,5 (341 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

2 Stk Matjesfilets
4 Stk Russen
4 Stk Bismarckheringe
300 g Kartoffel
2 Stk säuerliche Äpfel
3 Stk Gewürzgurken
2 Stk Karotten
8 EL Mayonnaise
2 EL Sauerrahm
1 Prise Pfeffer
1 Prise Salz

Zeit

40 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit 20 min. Koch & Ruhezeit

Zubereitung

  1. Die Kartoffel und Karotten schälen, in kleine Stücke schneiden und in einem Topf mit Salzwasser weich kochen. Die Fischsorten in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Apfel ebenso schälen und mit den Gewürzgurken kleinwürfelig schneiden. Karotten, Kartoffel abseihen und mit den Apfel und Gurken zu den Heringen geben und vermengen.
  3. Die Mayonnaise mit dem Sauerrahm vermengen und unterrühren. Den Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipps zum Rezept

Heringssalat auf Tellern anrichten und mit Salatblättern, Eiern und Tomaten garnieren.

Nährwert pro Portion

kcal
287
Fett
14,08 g
Eiweiß
5,16 g
Kohlenhydrate
35,72 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

burgenlaendischer-heringssalat.jpg

BURGENLÄNDISCHER HERINGSSALAT

Ein Burgenländischer Heringssalat hat wenige Kalorien und ist sehr kräftig im Geschmack.

wiener-heringsschmaus.jpg

WIENER HERINGSSCHMAUS

Dieses Altwienerrezept kann nicht nur am Aschermittwoch serviert werden. Mit dem Wiener Heringsschmaus machen Sie Gästen zu jeder Zeit eine Freude!

heringsalat.jpg

HERINGSALAT

Ein Heringssalat schmeckt salzig, kräftig und sehr pikant. Das Rezept ist ideal für die Fastenzeit.

heringkaese.jpg

HERINGSKÄSE

In der Fastenzeit ein tolles Rezept. Heringskäse mit Apfel, Zwiebel, Kartoffeln und Gewürzen, köstlich.

heringsalat.jpg

HERINGSALAT

Zu einem traditionellem Heringsschmaus gehört natürlich ein Heringssalat. Dieses Rezept wird Ihnen sicher ganz vorzüglich schmecken.

matjessalat.jpg

MATJESSALAT

Dieser Matjessalat schmeckt besonders in der Faschingszeit. Das Rezept ist laktosefrei.

User Kommentare

Billie-Blue

Ich habe mir gedacht, dass ich auch Erbsen zugeben würde und auf dem Foto sieht man die auch, stehen aber nicht im Rezept. Tolles Rezept .

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Sinnloser Schirm

am 21.05.2022 18:27 von Limone

Teuerstes Auto

am 21.05.2022 18:24 von Limone

Internationaler Tee Tag

am 21.05.2022 17:34 von Silviatempelmayr