Wurstsalat

Erstellt von spassfaktor

Ein richtiger Wurstsalat besteht eigentlich nur aus Wurst, Zwiebel und der Marinade. Man kann das Rezept jedoch mit weiteren Zutaten aufpeppen.


Bewertung: Ø 4,5 (1.160 Stimmen)

Zutaten für 4 Portionen

400 g Extrawurst im Ganzen
0.5 Bund Schnittlauch zum Garnieren
1 Stk Zwiebel
100 g Gouda Käse

Zutaten für die Salat Marinade

1 TL Salz
2 TL Zucker
1 Schuss Essig
1 Schuss Öl
250 ml Wasser

Zeit

20 min. Gesamtzeit 20 min. Zubereitungszeit

Zubereitung

  1. Die Wurst in kleine Würfel, den Zwiebel in feine Ringe und den Käse in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.
  2. Für die Marinade wird Wasser, Zucker, Salz, Essig und Öl zusammengefügt, umgerührt und über den Salat gegeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauch garnieren.
  3. Nach Wunsch kann noch Paprika in feine Streifen, Tomaten in dünne Spalten und Essig Gurkerl etc. hinzugefügt werden.

Tipps zum Rezept

Mit frischem Brot oder Baguette servieren.

Nährwert pro Portion

kcal
412
Fett
35,30 g
Eiweiß
16,40 g
Kohlenhydrate
5,10 g
Detaillierte Nährwertinfos

ÄHNLICHE REZEPTE

klassischer-eiersalat.jpg

KLASSISCHER EIERSALAT

Der klassische Eiersalat passt auf jedes Partybuffet und schmeckt jedem. Das Rezept lässt sich gut vorbereiten.

griechischer-salat.jpg

GRIECHISCHER SALAT

Salat liebt doch jeder, ein griechischer Salat mit Oliven und Schafskäse ist eine willkommene Abwechslung. Das Rezept wird mit Kräutersalz gewürzt.

kalter-krautsalat.jpg

KALTER KRAUTSALAT

Ein tolles Rezept für ein Salatbuffet bei Feiern. Der kalte Krautsalat schmeckt vor allem im Sommer erfrischend und köstlich.

kalter-nudelsalat.jpg

KALTER NUDELSALAT

Ein kalter Nudelsalat darf bei keinem Partybuffet fehlen. Unser Rezept lässt sich gut vorbereiten und schmeckt jedem.

klassischer-gurkensalat.jpg

KLASSISCHER GURKENSALAT

Klassischer Gurkensalat nach Omas Rezept. Der Salat passt zu sehr vielen Gerichten - das ganze Jahr.

Gurkensalat mit Sauerrahm

GURKENSALAT MIT SAUERRAHM

Der schnelle, köstliche Gurkensalat mit Sauerrahm ist einfach ein Genuss. Dieses Rezept ist im Sommer unwiderstehlich.

User Kommentare

Silviatempelmayr

Bei mir kommt immer ganz viel Gemüse in den Wurstsalat. Gurken, Tomaten, Radieschen, Paprika was gerade da ist

Auf Kommentar antworten

Martina1988

Ein tolles und einfaches Rezept. Ich gebe in den Wurstsalat meist noch Essiggurkerln und Paprika.

Auf Kommentar antworten

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE

Engerl Bengerl - Top oder Flop?

am 27.11.2021 02:38 von Zwiebel

Omikron

am 27.11.2021 00:31 von Maarja