Zucchini-Minimuffins

Erstellt von MaryLou

Das Zucchini-Minimuffins Rezept mit frischer Zucchini und Nüssen, ist eine tolle Alternative, wenn man viele Zucchinis im Garten hat.

Zucchini-Minimuffins

Bewertung: Ø 4,2 (35 Stimmen)

Zutaten für 12 Portionen

3 Stk Eier
150 g Zucker
1 Pk Vanillezucker
200 g Butter
100 g Walnuss
1 Pk Backpulver
300 g Dinkelmehl
1 Stk Zucchini
Portionen
Einkaufsliste

Kategorie

Muffins Rezepte

Zeit

60 min. Gesamtzeit
20 min. Zubereitungszeit
40 min. Kochzeit

Schwierigkeitsgrad

einfach

Zubereitung

  1. Vorab das Backrohr auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und die Muffinförmchen ins Muffinblech geben.
  2. Dann die Eier, Zucker, Vanillezucker und Butter in der Küchenmaschine schaumig rühren. Inzwischen die Zucchini schälen, fein raspeln und mit den gemahlenen Nüssen vermengen.
  3. Anschließend das Mehl mit dem Backpulver vermischen und in die schaumige Masse einrühren. Nun die Zucchini-Nuss-Masse unterheben und in der Muffins Form verteilen, dann ca. 40 Minuten backen.

Tipps zum Rezept

Mit Puderzucker bestreuen.

ÄHNLICHE REZEPTE

Apfelmuffins

APFELMUFFINS

Muffins sind relativ rasch in der Zubereitung und gelingen immer. Hier ein Rezept für Apfelmuffins, die man mit Zucker bestreut und serviert.

Grundrezept Muffins

GRUNDREZEPT MUFFINS

Bei diesem köstlichen Grundrezept Muffins greift jeder gerne zu. Probieren Sie doch dieses einfache Rezept.

Nutella Muffins

NUTELLA MUFFINS

Nutella Muffins sind bei jedem Kinderfest sehr beliebt. Hier unser saftiges und köstliches Rezept.

Smarties Muffins

SMARTIES MUFFINS

Ihre Lieben werden von den köstlichen Smarties Muffins begeistert sein. Wer könnte bei diesem Rezept widerstehen.

Heidelbeer-Muffins

HEIDELBEER-MUFFINS

Heidelbeermuffins sind besonders köstlich, mit diesem Rezept gelingen sie bestimmt!

User Kommentare

ÄHNLICHE REZEPTE

NEUESTE FORENBEITRÄGE